Bestellen Sie noch heute. Versand
sofort am Montag.1
über 1.278.743 zufriedene Kunden
Europas Nr. 1 für Heimfitness
Vertrauen Sie unseren Kunden.
Aktuell 48.471 Produktbewertungen
66x in Europa Filialfinder
stores
Fitnessgeräte sicher einkaufen
Sport-Tiedje: 4.65/5.00
841 Trusted Shops Kundenbewertungen
Unser Unternehmensvideo
Wir stellen uns vor
Video abspielen
Sport-Tiedje bietet Ihnen
  • Europas Nr. 1 für Heimfitness
  • über 1.200.000 zufriedene Kunden
  • Lieferung frei Haus ab 45,- €
  • 0% Finanzierung möglich
  • Mehr als 7000 Fitnessartikel
  • 66 Fachmärkte vor Ort
  • 75 eigene Servicetechniker
  • Montageservice möglich

Wussten Sie schon...

...was der Auslöser eines Muskelkrampfes ist?

 

Bestimmt hat jeder schon einmal diese plötzlich und heftig einsetzenden Schmerzen in den Muskeln erlebt.

Muskelkrämpfe sind nichts anderes als lokale Stoffwechselstörungen des Muskels. Die Blutversorgung in den Muskeln wird gestört und somit kommt es zu Stoffwechselstörungen. Bei einer Überbelastung ziehen sich die Muskelfasern als Schutzmechanismus zusammen, so dass die Blutgefäße innerhalb der Muskulatur zusammengedrückt werden. Die Durchblutung wird dadurch beeinträchtigt. Verspannungen entstehen, welche letztlich zu dem unangenehmen Muskelkrampf führen. Am häufigsten sind Waden-, Oberschenkel-, Zehen-, und Fingermuskulatur betroffen.



Was ist der Auslöser für einen Muskelkrampf?

  • Hoher Flüssigkeits- und Elektrolyteverlust (Mangel z.B. an Magnesium, Kalzium oder Natriumchlorid)
  • Zu enge Schuhe bzw. Strümpfe
  • Krampfadern
  • Infektionen
  • Kälte
  • Veränderungen der Muskulatur (z.B. durch ältere Verletzungen)



Wie kann man einen Muskelkrampf behandeln?

  • 10-20 Sekunden den betroffenen Muskel in die Gegenrichtung des Krampfes drehen (dadurch entspannt der Muskel wieder)
  • Leichte Massage
  • Wärmebehandlung
  • Tritt ein Muskelkrampf zum Beispiel in der Wade auf, kann als sofortige Maßnahme eine Dehnung der Wade helfen



Wie kann man vorbeugen?

  • Gründliches Aufwärmen vor dem Sport
  • Dehnen
  • Ausreichende Flüssigkeits- und Elektrolytezufuhr (Magnesium, Kalzium) am besten durch Mineralwasser oder Apfelsaftschorle
  • Ausgewogen ernähren
Wir sind für Sie
66x in Europa
Storemap
Sport-Tiedje
5 telefonische Berater
sind für Sie erreichbar
04621 4210 0
info@sport-tiedje.de