Bestellen Sie noch heute. Versand
sofort am Montag.1
über 1.278.743 zufriedene Kunden
Europas Nr. 1 für Heimfitness
Vertrauen Sie unseren Kunden.
Aktuell 48.471 Produktbewertungen
66x in Europa Filialfinder
stores
Fitnessgeräte sicher einkaufen
Sport-Tiedje: 4.65/5.00
841 Trusted Shops Kundenbewertungen
Unser Unternehmensvideo
Wir stellen uns vor
Video abspielen
Sport-Tiedje bietet Ihnen
  • Europas Nr. 1 für Heimfitness
  • über 1.200.000 zufriedene Kunden
  • Lieferung frei Haus ab 45,- €
  • 0% Finanzierung möglich
  • Mehr als 7000 Fitnessartikel
  • 66 Fachmärkte vor Ort
  • 75 eigene Servicetechniker
  • Montageservice möglich

Wussten Sie schon...

...was der unterschied zwischen drehzahlabhängigen und drehzahlunabhängigen Ergometern ist?


Die meisten Ergometer sind mit einem elektronischen Magnet- oder Induktionsbremssystem ausgestattet. Mit diesen Bremssystemen können Widerstand und Leistung sehr viel genauer dosiert werden als bei normalen Heimtrainern.

Man unterscheidet bei Ergometern grundsätzlich zwischen einer drehzahlabhängigen und drehzahlunabhängigen Widerstandsregulierung. Bei dieser Unterscheidung spielt die eingesetzte Bremskraft eine entscheidende Rolle.

Bei drehzahlabhängigen Geräten wird die aktuelle Trittleistung in Watt angezeigt. Der Nutzer selbst kontrollieret mit Einstellung der Schwierigkeitsstufe, ob er sich in dem gewünschten Belastungsbereich befindet.
Die Wattzahl verändert sich in Abhängigkeit von der Drehzahl, der Trittfrequenz des Trainierenden. Erhöht man die Frequenz steigt auch die angezeigte Wattzahl.

Leistung ist abhängig von der Drehzahl
Bremskraft wird durch den Nutzer verändert

Bei drehzahlunabhängigen Ergometern kann die Wattleistung am Display genau vorgegeben werden. Das Gerät bleibt automatisch – unabhängig von der Drehzahl – auf der gewählten Leistungsstufe. Die gewählte Wattleistung bleibt somit während des Tretens konstant.
Wird die Trittfrequenz erhöht, verringert sich der Widerstand (Bremskraft sinkt) – Die Bremskraft reguliert sich im Verhältnis zur Trittfrequenz. Es ist somit gleich, ob mit 50 oder 100 Umdrehungen gearbeitet wird, die erbrachte Leistung bleibt unverändert.

Drehzahlunabhängiges Training ist besonders für Therapie, Rehabilitation, dosiertes Herz-Kreislauftraining und exakte Vorgaben im Spitzen-und Leistungssport geeignet. Durch die Wattsteuerung an drehzahlunabhängigen Geräten lassen sich genaue Maßgaben durch Trainer oder Therapeuten definieren, die von Patienten und Sportlern problemlos umzusetzen sind.

Leistung ist unabhängig von der Drehzahl
Bremskraft verändert sich selbständig

Wir sind für Sie
66x in Europa
Storemap
Sport-Tiedje
11 telefonische Berater
sind für Sie erreichbar
04621 4210 0
info@sport-tiedje.de