Sport-Tiedje Management Conference 2016

0 Kommentare

Vom 15. bis zum 17. März findet im holländischen Gouda die erste Sport-Tiedje Management Conference (STMC) statt. Sport-Tiedje ist in den letzten Jahren kontinuierlich gewachsen und seit der Expansion in die Niederlande (Fitshop) und nach Großbritannien (Powerhouse) ist eine gute unternehmensweite Kommunikation noch wichtiger geworden.

Vom Flughafen geht es mit dem Bus weiter.

Vom Flughafen geht es mit dem Bus weiter.

In diesen Tagen kommen bei der STMC insgesamt 58 Teilnehmer, bestehend aus der Sport-Tiedje Geschäftsführung, sämtlichen Abteilungsleitern und den Filialleitern der 41 Sport-Tiedje, T-Fitness, Fitshop und Powerhouse Filialen, zusammen.

Wenn die Kommunikation zwischen den verschiedenen Unternehmensteilen per E-Mail und Telefon durch ein persönliches Zusammentreffen ersetzt wird, ist das immer ein Highlight für alle Beteiligten. Man hat sich viel zu erzählen.

Firmeninhaber Christian Grau begrüßt die SMTC-Teilnehmer.

Firmeninhaber Christian Grau begrüßt die STMC-Teilnehmer.

In dieser Runde tauscht man sich über zukünftige Projekte, neue Produkte und Innovationen aus. Man blickt zurück und man plant voraus.

Nachdem die Teilnehmer aus ganz Europa in Amsterdam gelandet sind, geht es gemeinsam mit dem Bus zum Besuch der Amsterdamer T-Fitness Filiale. Von dort reisen die Teilnehmer weiter in das Tagungshotel nach Gouda.

Filialleiter Onur freut sich über den Geparden für die beste Filiale.

Der Frankfurter Filialleiter Onur ist einer der glücklichen Gewinner eines Sport-Tiedje Geparden.

Nach der Ankunft in Gouda und der Begrüßung der Teilnehmer durch Firmeninhaber Christian Grau werden die Sport-Tiedje Geparden an die erfolgreichsten Filialen verliehen.

Wenn Kollegen aus den Niederlanden, England, Schottland, Dänemark, Belgien, Österreich, Schweiz und Deutschland zusammentreffen, wird Englisch gesprochen. So werden in den nächsten Tagen viele Inhalte und viel Wissen vermittelt und es ist von allen Teilnehmern viel Aufnahmefähigkeit gefragt. Es findet ein reger Austausch von Informationen und Erfahrungen statt.

Bevor sich die Kollegen, um etliche Informationen und Ideen reicher, auf den Rückweg machen und sich wieder auf ganz Europa verteilen, gibt es noch reichlich Möglichkeiten im Rahmen der STMC Seminare und Workshops zu verschiedenen Themen zu besuchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.