Der Sport-Tiedje Jahresrückblick 2016

0 Kommentare

Wie heißt es am Ende des Jahres immer? „Was?? Morgen ist schon Silvester? Das ging ja wieder viel zu schnell. Wo ist bitte die Zeit geblieben?“ Ein wenig erging es uns auch so bei Sport-Tiedje. Schon wieder ist ein Jahr um – für mich war es das erste, für viele Mitarbeiter auch schon das zehnte oder mehr. Wir blicken auf ein Jahr zurück, in dem sich bei Sport-Tiedje, aber auch rund um neue Produkte und Fitness-Trends viel ereignet hat. Unsere Tiedje-Highlights haben wir in unserem Jahresrückblick 2016 für Euch zusammengestellt:

Wir bei Tiedje – unsere Veranstaltungshighlights

Einer unserer Lieblingstage: Der fruchtig-knusprige Müslitag.

Einer unserer Lieblingstage: Der fruchtig-knusprige Müslitag.

Bei einem sportlichen Unternehmen wie Sport-Tiedje wird Teamgeist groß geschrieben, und den pflegen wir regelmäßig bei Müslitagen, Obsttagen oder gemeinsamem Minigolfen nach Feierabend.

 

 

 

 

 

13418668_1115913261763788_8489857725037332719_oDie sportlichen Highlights des Jahres 2016 waren die EM und die Olympischen Spiele in Rio. Während wir Mitarbeiter beim internen Tippspiel um die meisten Punkte getippt haben, konnten sich unsere Kunden in den Filialen bei der TippKick-Aktion Rabatte erspielen.

 

 

 

 

Dazu kamen unsere Führungskräfte in diesem Jahr auf zwei Sport-Tiedje Management Konferenzen im holländischen Gouda (die alles andere als Käse war) und in Schleswig zusammen, um die Kollegen aus ganz Europa auch einmal persönlich kennenzulernen und gemeinsam an neuen Projekten zu arbeiten.

Die Teilnehmer der 2. STMC 2016 in Norddeutschland

Die Teilnehmer der 2. STMC 2016 in Norddeutschland

Auch die Mitarbeiterschulung kommt nicht zu kurz: Mit dem Start in die neue Fitness-Saison lud Sport-Tiedje, organisiert von unserer Einkaufs-Abteilung, zur ersten (und hoffentlich nicht letzten) Sport-Tiedje Sales Fair. Dort stellten die größten Fitnessgeräte-Hersteller zwei Tage lang ihre Produktneuheiten vor – für uns auch eine wunderbare Gelegenheit, die Geräte selbst einmal zu testen und uns für die neue Saison zu schulen.

Ergometer Test

Das Stil-Fit Ergometer im Praxistest auf der 1. Sport-Tiedje Sales Fair

Schon ein kleines Ritual für die Hartgesottenen unter uns ist die Xletix Challenge im September, bei der sich 11 Tiedjes in Grömitz an der Ostsee der sportlichen Herausforderung stellten. Hindernisse wie eine Halfpipe machten die Laufstrecke extrem anspruchsvoll. Mit letzter Kraft und dem ein oder anderen blauen Fleck hat schließlich jedes Team das Ziel erreicht. Die blauem Flecken und Prellungen waren schnell vergessen – dabei sein ist eben alles.

Xletix

Ein Team, ein Ziel: 11 Tiedjes bei der Xletix Challenge in Grömitz

Im Oktober wurde es richtig gruselig: Beim Halloween Run wagten sich wieder über 250 schaurig verkleidete Läufer auf den mit allerhand Spezialeffekten gespickten Parcours. An jeder Ecke lauerten Gefahren und Erschrecker. Auch uns Mitarbeitern hat die Veranstaltung wieder richtig Spaß gemacht. Immerhin durften wir für einen Abend in eine ganz andere Rolle schlüpfen.

Halloween Run

Schaurig-schön: der UV-Tunnel war eines der Highlights auf der Laufstrecke.

Im November stellten sich die Mitarbeiter der jährlichen Inventur im Zentrallager Büdelsdorf. Dank modernster Technik konnten die über 200.000 Artikel aber überraschend schnell und (fast) fehlerfrei gezählt werden. Unser Kollege Nic war dieses Jahr zum ersten Mal dabei und hat es geschafft, das eigentlich trockene Thema Inventur in erfrischende Worte zu fassen – es war ja auch eine Drohne mit dabei.

Unser ganz eigenes Knusperhäuschen

Unser ganz eigenes Knusperhäuschen

Mit dem gemeinsamen Knusperhäuschen-Basteln und unserer Weihnachtsfeier läuteten wir schließlich die vierte Jahreszeit ein.

 

Neues vom Blog

Kein Aprilscherz: Unser Fitness-Blog feierte am 01. April seinen 2. Geburtstag. Leider haben wir ganz vergessen, ihm einen Kuchen zu backen. Aber er hätte bestimmt sowieso nur ein Low-Carb-Bananenbrot angenommen. Ansonsten haben wir dieses Jahr 127 (Stand bis November) Blogartikel für Euch geschrieben. Dazu haben wir mit Fit im Büro und unseren Fitness-Rezepten zwei Blogserien gestartet (und erfolgreich zu Ende gebracht).

Produktneuheiten und Fitness-Trends 2016

Welche Trends uns im aktuellen Jahr erwarten, können wir schon immer beim Besuch der FIBO und ISPO aufschnappen. 2016 war auch die Pulsmessung groß angesagt, denn immer bessere Funktionen bei Fitness Trackern und die Möglichkeit zur Selbstanalyse motivieren ungemein, beim Training dabei zu bleiben und seine eigene Leistung zu steigern. Ein Trend war auch das EMS-Training. Der Reiz, auf dem Sofa zu liegen und dabei die Muskeln wachsen zu lassen, ist ja auch ziemlich verlockend. Aber auch als Unterstützung zum Training ist EMS gefragter denn je.

 

Schreibtischlaufband

Eines der innovativsten Produkte in unserem Shop: Das Schreibtisch-Laufband

Unseren Shop haben wir u.a. mit der Slashpipe, der Polar M600 und der adidas Fitnessgeräte-Serie bereichert. Innovativ und für Unternehmen eine sinnvolle, weil gesundheitsfördernde Büroausstattung ist das Schreibtisch-Laufband. Unser beliebtestes Produkt war dieses Jahr (wie schon in einigen jahren zuvor): die Taurus Kurzhantel 15 kg.

 

Sport-Tiedje auf Wachstumskurs

Ganze 4 neue Filialen (Bern, Wiesbaden, Lausanne, Eindhoven) hatten wir bis Oktober eröffnet, doch kurz vor Jahresende legten wir noch einen drauf: Mit unserem neuen Shop-in-Shop-System bei Karstadt Sports eröffneten wir mit einem Schlag 21 Verkaufsflächen. Damit wuchs unser Filialnetz nochmal rasant auf 66 Shops (Vergleich: Beim Jahresrückblick 2015 waren es noch 41 Filialen). Rund 550 Mitarbeiter arbeiten nun europaweit für Sport-Tiedje, und erstmals knacken wir dieses Jahr die 100 Millionen Euro beim Umsatz.

Sport-Tiedje bei Karstadt Sports

Die Sport-Tiedje Verkaufsfläche bei Karstadt Sports in Berlin Steglitz

osp-sportgeraete-2016-sport-tiedje-1-1-624x624Dazu haben wir uns riesig gefreut, im Rahmen der Verbraucherumfrage ‚Deutschlands beste Online Shops 2016‘ die Auszeichnung als Deutschlands bester Online Shop für Fitnessgeräte zu bekommen – für uns ein gutes Zeichen, dass wir die hohe Qualität aus dem Kundenservice am Telefon und in den Filialen vor Ort auch im Online-Shop umsetzen.

Und was kommt 2017?

Die ein oder andere Neueröffnung – da sind wir uns bei dem Wachstumstempo, mit dem unser Firmeninhaber Christian Grau unterwegs ist, ganz sicher. Von London, Salzburg und Warschau ist schon die Rede und wir sind schon ganz gespannt, welche Filialzahl am Ende des nächsten Jahres steht. Auf jeden Fall gehen wir jede kleine oder große Herausforderung mit sportlichem Teamgeist an. Denn Ihr wisst ja: Gemeinsam schafft man (fast) alles! Wir halten Euch auch im kommenden Jahr über alle Fitness-Trends, Produkt-Neuheiten und Veranstaltungen auf dem Laufenden.

Wir wünschen all unseren Kunden einen Guten Rutsch! Startet gut und gesund ins neue Jahr (und denkt an Eure Fitness-Vorsätze ;-))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.