Vintage Fitness Fitnessgeräte im Vintage-Look

0 Kommentare
ARTZT Vintage

Vintage ist in der Mode- und Einrichtungswelt eine der großen Trendwellen der letzten Jahre. Gegenstände im Vintage-Stil sind zwar neu, tragen optisch aber den Charme vergangener Zeiten. Sie haben gemachte Gebrauchsspuren, Abschürfungen und Farbverläufe, als würden sie bereits eine Geschichte erzählen. Der Begriff hat seinen Ursprung vermutlich in der Weinkunde. Dort bezeichnet Vintage die Weinlese, den Jahrgang eines Weins oder einen besonders erlesenen Wein.

Was das ganze jetzt auf einem Fitness-Blog zu tun hat? Vintage können nicht nur Jeans, Hochzeiten und Küchenstühle sein, sondern eben auch Fitnessgeräte. Wir stellen Euch die total schicke ARTZT Vintage-Serie und den Sport-Tiedje-exklusiven WaterRower Buche Vintage vor – für alle, die Sport UND den Vintage-Trend lieben.

Update: Seit Juli 2018 haben wir den Classic Cruiser von Schwinn im Sortiment – mehr dazu weiter unten.

Im Vintage-Look zum Box-Training

Gerade in unseren Shop eingezogen und schon eine meiner Lieblingsserien: Unter der Vintage Series hat ARTZT Trainingsequipment aus dem Boxsport- und Functional-Fitness-Bereich auf den Markt gebracht, das schlichtweg richtig gut aussieht. Boxsack, Boxhandschuhe, Springseil und Gymnastikball erinnern an Zeiten, zu denen noch Max Schmeling und Bubi Scholz in den Ring gestiegen sind.

ARTZT Vintage Medizinball

Vintage-Branding am Medizinball

 

Alle Produkte sind aus Rindsleder gefertigt. Um den Geräten den individuellen Vintage-Look zu verschaffen, wird das Leder professionell bearbeitet. Anschließend wird von Hand ein Vintage-Logo aufgebrannt. So wird jedes Produkt zum unverwechselbaren Unikat. Gut zu wissen: Beim Veredelungsprozess sind keinerlei chemisch bedenkliche Substanzen im Spiel. Das schont nicht nur die Umwelt, sondern auch die Haut der Sportler. Und: Mit jedem Gebrauch werden die robusten Vintage-Sportgeräte authentischer. Die Produkte nutzen mit der Zeit also nicht ab, sie „reifen“ – wie ein guter Wein eben.

Ein Vintage-Rudergerät von WaterRower

waterrower_buche_vintage

Rudergeräte aus Holz sind an sich ja schon stilvolle Trainingsgeräte. Exklusiv für Sport-Tiedje hat WaterRower seit kurzem eine Vintage-Sonderedition herausgebracht. Der WaterRower Buche Vintage ist ein handgefertigtes Rudergerät aus solidem Buche-Vollholz. Das verwendete Buchenholz ist ein extrem hochwertiges Massivholz mit unglaublicher Langlebigkeit und Stabilität.

Um dem Rudergerät den typischen Vintage-Look zu verpassen, wird das Buchenholz mit mehreren Schichten umweltverträglichem Nussbaumöl behandelt. Dadurch entstehen die kräftigen Farben und der leichte Schimmer. Buchenholz ist ein perfekter Untergrund für diese Behandlung, da das Holz hervorragend mit dem Nussbaumöl harmoniert.

Durch die Kombination aus Buchenholz und Nussbaumöl ergibt sich eine vollkommen andere Optik und Haptik als bei dem WaterRower Buche Natur. Die zusätzliche Behandlung mit Öl hat noch einen weiteren Vorteil: Sie schützt optimal vor Schweiß, Wasser und anderen äußeren Einflüssen.

Classic Cruiser: der Retro-Heimtrainer von Schwinn

Seit Juli haben wir einen neuen Heimtrainer im Sortiment, den ich Euch hier unbedingt vorstellen muss: der Classic Cruiser von Schwinn. Mit seinem knallroten Vintage-Design hat er sich nämlich ohne Zweifel einen Platz in diesem Beitrag verdient. Er ist genau das richtige Fitnessgerät für alle, die den 50er-Jahre-Stil lieben oder sich mit Ausdauertraining auf einem Heimtrainer fit halten möchten, der gleichzeitig ein echter Hingucker im Wohnzimmer ist.

Bei diesem Heimtrainer stehen natürlich die Entertainment-Funktionen im Vordergrund: Die kostenlosen Classic Cruiser App beinhaltet ein interaktives Video-Spiel, bei dem ihr als Zeitungsausträger durch eine Vorstadt der 50er Jahre fahrt und dabei allerhand Hindernissen ausweichen müsst. Da kommt Euch das Workout gar nicht mehr so anstrengend vor. Gleichzeitig trackt die App Eure Trainingsdaten wie Zeit, Kalorien, Strecke etc.

Wenn Ihr euch aber mal so richtig auspowern und fleißig Kalorien verbrennen wollt, hält der Classic Cruiser ein 14-Minuten-Intervall-Programm bereit. Außerdem ist der Classic Cruiser auch mit bekannten Fahrradtrainer-Apps wie RideSocial kompatibel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.