Kurzhanteln im Test: Testbericht zu verschiedenen Kurzhanteln

0 Kommentare
Kurzhanteln im Test

Du möchtest dir dein eigenes Home Gym einrichten? Dann dürfen bei deiner Ausstattung Kurzhanteln auf gar kein Fall fehlen. Denn Kurzhanteln sind durch ihre Größe sehr platzsparend, wodurch sie sich optimal für ein Home Gym eignen. Dazu ist Kurzhanteltraining sehr effektiv und abwechslungsreich. Des Weiteren bietet das Training mit Hanteln ein freieres Training als mit einer Kraftstation und verbessert neben der Kraft auch die Koordination. Außerdem lässt sich mit einem Kurzhanteltraining auch fast jedes Trainingsziel erreichen und dieses Trainingsziel sollte dir vor dem Kauf einer oder mehrerer Hanteln bewusst sein, damit du die passenden Hanteln für dich findest. Bei den Kurzhanteln gibt es die normale Kurzhantel, die Kompakthantel und die Systemhantel.

Im ersten Teil meines Blogartikels werde ich dir die Merkmale der unterschiedlichen Kurzhanteln aufzeigen. Im zweiten Teil folgt dann die Erläuterung der verschiedenen Kaufkriterien, um dir die Kaufentscheidung etwas zu erleichtern. Zum Schluss habe ich verschiedene Kurzhanteln nach diesen Kaufkriterien für dich getestet.

1. Welche verschiedenen Kurzhanteln gibt es?

In diesem Teil meines Blogartikels möchte ich dir kurz in Stichpunkten die Merkmale der verschiedenen Kurzhanteln erläutern, damit du eine ungefähre Ahnung davon bekommst, was die unterschiedlichen Hanteln ausmacht.

Allgemeine Merkmale von Kurzhanteln

  • Die Übungsausführung erfolgt meist mit einem Paar Kurzhanteln
  • Es können viele Übungen für alle Muskelgruppen ausgeführt werden
  • Beim Training werden die Übungen stets mit einer Hand absolviert
  • Training fördert koordinative Fähigkeiten → zusätzliche Trainingssteigerung

Normale Kurzhanteln mit wechselbaren Hantelscheiben

  • Besteht aus Hantelstange, Hantelscheiben und Verschluss
  • Material der Hantelstange ist meist Stahl und besitzt eine Grifffläche
  • Hantelscheiben verfügen über ein Loch, über welches sie auf die Hantelstange geschoben werden und befinden sich am Ende der Stange
  • Durchmesser der Hantelscheibe sollte den gleichen Durchmesser wie die Hantelstange haben (30 oder 50 mm)
  • Hantelscheiben sind wechselbar
  • Verschlussarten: Sternverschlüsse, Klemmverschlüsse oder Federsteckverbindung

Kompakthanteln

  • Benötigen durch kompakte Bauweise wenig Platz
  • Hantelscheiben sind fest an der Hantel und nicht abnehmbar/wechselbar
  • Gibt zwei Varianten: Hex-Kompakthanteln und Rundhanteln → Unterschied: Form der Scheiben
  • Vorteil Hex-Kompakthanteln ist, dass die Hanteln nicht wegrollen
  • Hantelscheiben entweder mit Hammerschlag-Ummantelung oder Gummi- oder Polyurethan-Beschichtung , damit Gewichte nicht zerkratzen oder korodieren
  • Werden häufig als Satz mit 18-20 Hantelpaaren gekauft
  • Maximalgewicht der Einzelhantel bis zu 50 kg

Systemhantel

  • Vereint mehrere Hanteln in nur einer Hantel
  • Verfügt über ein cleveren Verschlussmechanismus zur Befestigung der Hantelscheiben → Wechsel von Hantelscheiben mit nur einem Handgriff möglich
  • Eine Hantelstange wird in die Hantelscheiben gelegt und über einen Dreh- oder Stiftverschluss werden die Hantelscheiben an ihr befestigt
  • Nicht verwendete Hantelscheiben bleiben auf dem Boden oder in einer Hantelhalterung liegen
  • Systemhanteln sparen Geld, Platz und Zeit
  • Verfügen über mehrere Gewichtsstufen bis zu einem Maximalgewicht von 41 kg pro Hantel

Vorteile von Kurzhanteln

  • Sparen Platz
  • Variation an Übungen sehr hoch
  • Durch die Übungsausführung mit zwei Hanteln müssen beide Hanteln individuell stabilisert werden, wodurch die umliegenden Stabilisationsmuskeln mittrainiert werden
  • Der Ausgleich von muskulären Dysbalancen ist möglich
  • Eignen sich für Einsteiger und Profis

Weitere Informationen zu Kurzhanteln findest du bei uns im Shop in unserem Kaufratgeber zu Hanteln. Klicke einfach hier.

2. Welche Kaufkriterien solltest du beim Kauf von Kurzhanteln beachten?

Belastbarkeit / Maximalgewicht

Es ist wichtig, dass du dein Trainingsziel vor dem Kauf definiert hast, da du die Belastbarkeit der Hantel auf dein Trainingsziel ausrichten solltest. Dazu ist zu beachten, dass deine Kraft durch das Training stetig steigt und du dadurch die Übungen mit mehr Gewicht absolvierst. Also sollte die Hantelstange auch deine zukünftige Kraft aushalten. Die Hantelstange sollte also über ein hohes Maximalgewicht verfügen .

Gewichtsscheiben

Wichtig ist auch die richtige Auswahl der Hantelscheiben. Bei den Hantelscheiben gibt es zwei Arten: Kunststoffscheiben mit Füllung oder Scheiben aus Gusseisen, Stahl oder Vollgummi (Bumper Plates). Im Folgenden sind einmal ein paar Fakten über beide Hantelscheibenarten für dich dargestellt.

Hantelscheiben aus Kunststoff mit Füllung

  • Meist Füllung aus Sand
  • Optimal für Anfänger
  • Leicht zu pflegen und beim Ablegen auf den Boden kein Klappern und keine Kratzer
  • Verfügen über ein hohes Volumen und wenig Gewicht, was bei steigender Kraft problematisch werden könnte, wenn nicht genügend Hantelscheiben auf die Hantelstange passen
  • Wenn sie auf den Boden fallen, können sie platzen

Hantelscheiben aus Gusseisen, Stahl oder Vollgummi

  • Nutzung meist von Fortgeschrittenen
  • Verfügen über ein hohes Gewicht und ein geringes Volumen
  • Sehr Langlebig
  • Training mit hohen Gewichten möglich
  • Gewichte mit Gummimantel schonen den Boden

Beide Arten haben ihre Vor- und Nachteile, allerdings haben sich die Scheiben aus Gusseisen, Stahl oder Vollgummi für ein langfristiges Training bewährt.

Durchmesser

Der Durchmesser der Hantelstange und Hantelscheiben kann 30 mm oder 50 mm betragen. Beim Kauf solltest du beachten, dass Stange und Scheibe über einen dieser beiden Durchmesser verfügen und im Idealfall auch über den Gleichen. Die 30 mm Hantelscheiben eignen sich gut für Trainingsanfänger und die 50 mm werden eher von Fortgeschrittenen genutzt.

Hantelscheibenaufnahme

Bei der Hantelscheibenaufnahme ist es wichtig, dass genügend Platz für Scheiben vorhanden ist, damit du bei zunehmender Kraft mit genügend Gewicht trainieren kannst. Mit einer langen Hantelscheibenaufnahme machst du beim Kauf also alles richtig.

Verschluss

Bei den Verschlüssen gibt es mehrere Varianten. Beim Sternverschluss werden die Hantelscheiben mit einer Mutter über ein Gewinde befestigt und ist dadurch sehr sicher. Er ist gut für Kurzhanteln, da beim Kurzhanteltraining oft dynamische Übungen (Hantel wird vertikal gehalten) ausgeführt werden. Allerdings dauert der Gewichtsscheibenwechsel etwas länger. Die schnellere Variante sind die Federsteckverbindungen oder Klemmverschlüsse. Diese werden meist bei Langhanteln genutzt, da beim Langhanteltraining keine dynamischen Übungen absolviert werden.

Material

Beim Material hast du die Wahl zwischen Stahl, Gusseisen, Eisen, Vollgummi oder Plastik. Stahl, Gusseisen und Eisen garantieren eine lange Lebensdauer. Dazu sollten die Hantelstangen verchromt sein, da der Chrom die Hantelstange besser schützt.

3. Der Test der verschiedenen Kurzhanteln

Im dritten und letzten Teil meines Blogartikels habe ich verschiedene Kurzhanteln getestet. Ich habe zwei klassische Kurzhanteln mit wechselbaren Hantelscheiben, eine Kompakthantel und eine Systemhantel mal genauer unter die Lupe genommen. Außerdem habe ich neben den unterschiedlichen Hanteln auch Hantelscheiben und Verschlüsse getestet.

Taurus Kurzhantel 15 kg (klassische Kurzhantel)

Bizeps Curl mit Kurzhanteln
Bizeps Curl mit der Taurus Kurzhantel 15 kg

Die Taurus Kurzhantel 15 kg ist ein Kurzhantel-Set, dass aus einer Hantelstange, mehreren Hantelscheiben und einem Verschluss besteht. Die Hantelstange ist aus verchromtem Stahl, der sehr hochwertig und stabil ist. Dazu ist die Grifffläche geriffelt, wodurch die Hantel beim Training gut und sicher in der Hand liegt. Der Durchmesser der Hantelstange beträgt 30 mm und die Hantelscheibenaufnahme hat eine Länge von 10,5 cm, was bei Kurzhanteln die Standardlänge ist. Auf diese 10,5 cm passen vier 2,5 kg Hantelscheiben also mindestens 10 kg pro Seite. Dazu besitzt die Hantelstange ein Eigengewicht von 2,5 kg und eine Belastbarkeit von 75 kg.

Die im Set enthaltenen Hantelscheiben sind aus Gusseisen, wodurch sie sehr robust und langlebig sind. Des Weiteren konnte ich die Hantelscheiben ganz leicht auf die Hantelstange schieben und wieder abnehmen. Im Set sind vier 2,5 kg und zwei 1,25 kg Scheiben enthalten. Der Verschlussmechanismus ist ein Sternverschluss. Die Mutter des Verschlusses ließ sich sehr leicht drehen, wodurch ich den Verschluss auch mit nur einer Hand öffnen konnte und schnelle Gewichtswechsel möglich sind. Dazu sitzen die Hantelscheiben sehr sicher auf der Hantelstange und wackeln bei der Übungsausführung nicht, was den Trainingskomfort erhöht. Der Preis dieses Kurzhantelsets beträgt 59,90 €.

Sternverschluss von Kurzhanteln
Die Taurus Kurzhantel 15 kg

Taurus Kurzhantel 15 kg (TF-TI15kg)

  • Hochwertige Materialien
  • Einfacher Verschluss
  • Hoher Trainingskomfort
  • Gutes Handling
  • Langlebige Gewichte
  • Gut für Anfänger
  • Begrenztes Gewicht

Gesamtnote: 2+

Taurus Kurzhantelstange Clipverschluss gummiert (klassische Kurzhantel)

Als zweites habe ich die Taurus Kurzhantelstange Clipverschluss gummiert getestet. Diese Hantelstange besteht aus verchromtem Qualitätsstahl und verfügt über eine gummierte Grifffläche, welche eine sehr hohe Griffigkeit garantiert. Durch die gummierte Fläche ist das Handling noch etwas besser als bei der Taurus Kurzhantel 15 kg. Der Durchmesser der Hantelstange beträgt 30 mm und die Hantelscheibenaufnahme ist auch hier 10,5 cm lang. Allerdings beträgt das Eigengewicht der Hantelstange nur 430 g. Dadurch verfügt diese Hantelstange über eine etwas geringere Belastbarkeit von 50 kg.

Da bei dieser Hantel keine Hantelscheiben mit geliefert wurden, habe ich bei dieser Hantelstange die Hantelscheiben des Taurus Kurzhantel-Sets genutzt. Auch bei dieser Hantelstange ließen sich die Hantelscheiben leicht auf die Kurzhantel schieben. Neben der Hantelstange sind im Lieferumfang zwei Clipverschlüsse bzw. Federsteckverbindung enthalten. Bei dieser Verschlussvariante brauchte ich zwei Hände und musste etwas Kraft aufwenden, um sie auf die Hantelstange zu schieben und die Hantelscheiben zu befestigen. Zwar sitzen auch bei diesem Verschluss die Hantelscheiben sicher, allerdings lassen sich die Scheiben trotzdem etwas bewegen. Der Preis für die Kurzhantelstange inklusive zwei Verschlüsse beträgt 12,99 €.

Taurus Kurzhantelstange Clipverschluss gummiert (KH-35C-G)

  • Hochwertige Materialien
  • Sehr gutes Handling
  • Begrenztes Gewicht
  • Etwas aufwendiger Verschluss

Gesamtnote: 2

Taurus TPU Hantel (Kompakthantel)

Schulterdrücken mit der Taurus TPU Hantel (Kurzhanteln)
Schulterdrücken mit der Taurus TPU Hantel

Die Taurus TPU Hantel gibt es in verschiedenen Varianten von 2 kg bis 48 kg in jeweils 2 kg Schritten. Durch die vielen Gewichtsabstufungen ist es möglich das Gewicht optimal auf deinen aktuellen Trainingszustand anzupassen oder schnelle Gewichtswechsel bei Dropsätzen durchzuführen. Die Hantelstange ist aus Stahl und besitzt eine geriffelte Grifffläche für den optimalen Grip beim Training. Dazu hat sie eine Breite von 14 cm, wodurch diese Hantel auch von Personen mit großen Händen genutzt werden kann. Des Weiteren besitzt die Hantelstange einen Durchmesser von 32 mm, der es ermöglicht die Stange komplett mit der Hand zu umschließen, was zusätzlich zu einer sicheren Übungsausführung beiträgt.

Die Hantelscheiben der Hantel sind mit thermoplastischem Polyurethan (TPU), einem hochwertigen Kunststoff, ummantelt. Dieser TPU-Mantel ist abriebssicher, geruchsneutral und schützt die Gewichte vor Korosion und Stößen, weshalb diese Kompakthanteln sehr langlebig sind. Dazu schützt der Mantel nicht nur die Scheiben sondern auch den eigenen Boden, falls die Hantel mal fallen gelassen wird. Neben seiner praktischen Anwendung besticht der Mantel auch durch ein schönes Design, wodurch das Hantelset ein echter Hingucker in jedem Home-Gym ist. Der Preis der Hanteln beläuft sich von 12,90 € (2 kg) bis 230,90 € (48 kg) pro Hantel. Die Taurus TPU Hanteln können auch als Set erworben werden.

Taurus TPU Hantel (TF-TPUDB-0200)

  • Viele Gewichtsstufen
  • Hohe Qualität
  • Sehr langlebig durch TPU-Mantel
  • Hoher Trainingskomfort
  • Schont den Boden
  • Schickes Design

Gesamtnote: 2+

Taurus Hantel Selectabell (Systemhantel)

Die Taurus Hantel Selectabell ist eine Systemhantel, die durch ein cleveres Verschlusssystem mehrere Hanteln in nur einer Hantel vereint. Den Hauptteil der Hantel bildet, wie bei jeder anderen Hantel auch, die Hantelstange. Diese ist aus hochwertigem Stahl und verfügt über eine geriffelte Oberfläche. Die Hantelscheiben werden dann über das Verschlusssystem an der Hantelstange befestigt. Das Verschlusssystem ist sehr leicht zu bedienen, da ich lediglich einen Stift ziehen musste, das Gewicht auswählen und den Stift wieder einrasten lassen musste. Neben der einfachen Bedienung überzeugte mich bei dem Verschlusssystem auch, dass es sehr flüssig lief und nicht hakte. Durch diesen cleveren und einfachen Verschluss sind also schnelle Gewichtswechsel problemlos möglich.

Die nicht verwendeten Hantelscheiben bleiben beim Herausziehen der Hantelstange in der mitgelieferten Aufnahmeschale sicher liegen, wodurch die Hantel bei niedrigen Gewichten nicht so breit ist. Die Selectabell verfügt über 15 verschiedene Gewichtsabstufungen (4,5, 5,5, 6,75, 9, 10, 11,25,13,5, 14,5, 15,75, 18, 19, 20,25, 22,5, 23,5 und 24,75 kg), da neben den „normalen“ Gewichtsscheiben am Griff noch zusätzliches Gewicht über einen weiteren Stiftverschlussmechanismus befestigt werden können. Dazu können noch feinere Gewichtsabstimmungen eingestellt werden, wenn an den Seiten verschiedene Gewichte eingestellt werden. Zwar gerät durch die unterschiedlichen Gewichte die Hantel etwas aus der Balance, allerdings wird dadurch zusätzlich die Handgelenksstabilität verbessert. Die Gewichtsangaben sind auf der Hantel in LB (Pfund) angegeben.

Seitenheben mit der Taurus Hantel Selectabell (Kurzhanteln)
Seitenheben mit der Taurus Hantel Selectabell

Neben der einfachen und schnellen Bedienung gefallen mir bei der Selectabell die hochwertigen Materialien und ihre hochwertige Verarbeitung. Dazu hat sie ein sehr schickes Design, wodurch sie ein echter Hingucker in jedem Home-Gym ist. Die Selectabell gibt es einzeln (249,00 €), als Paar (498,00 €) und als Paar mit Ständer (599,00 €) zu kaufen.

Taurus Hantel Selectabell (TF-ADB-50-2)

  • Mehrere Hanteln in einer Hantel
  • Einfacher Verschlussmechanismus
  • Viele Gewichtsabstufungen
  • Hochwertige Materialien
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Schickes Design

Gesamtnote: 1-

4. Das Gesamtfazit des Tests der verschiedenen Kurzhanteln

Zusammenfassend ist zu sagen, dass alle getesteten Kurzhanteln sich für komfortables Training eignen. Wer eine günstige Lösung für den Einstieg ins Krafttraining sucht und mit längeren Gewichtswechseln keine Probleme hat, für den eignen sich die Kurzhanteln mit wechselbaren Hantelscheiben. Für Personen, die Zeit, Geld und Platz sparen möchten, für die ist eine Systemhantel optimal. Wer viel Platz hat und viele einzelne Hanteln bevorzugt, dem empfehle ich den Kauf mehrerer Kompakthanteln oder eines ganzes Sets.

Alle getesteten Artikel gibt es bei uns im Shop zu kaufen. Klicke einfach hier und du kommst direkt zu den Kurzhanteln in unserem Shop.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.