Archiv des Autors: Bernhard Schenkel

Avatar

Über Bernhard Schenkel

Gastautor

In eigener Sache: Sport-Tiedje übernimmt die Fitshop-Gruppe in den Niederlanden

von - 0 Kommentare
Ab sofort Teil der Sport-Tiedje Gruppe:
der niederländische Fitshop

Die Benelux-Region ist schon seit einigen Jahren ein bedeutender Markt für Sport-Tiedje. Wachsende Online-Umsätze führten dazu, dass wir Mitte 2013 je eine T-Fitness-Filiale in Amsterdam und Brüssel eröffneten. Ein großer Markt wie Benelux bietet natürlich Platz für mehr als nur zwei Filialen, daher wollen wir auch in dieser wichtigen Region wachsen. So war es eine glückliche Fügung, als uns der Inhaber von Fitshop kontaktierte, der aus privaten Gründen sein Unternehmen verkaufen wollte. Fitshop verfügt über ein starkes Onlinegeschäft in den Niederlanden und Belgien und über vier Fitness-Fachmärkte in den Niederlanden (Bodegraven, Rotterdam, Den Haag und Roosendaal an der belgischen Grenze). Mit der Übernahme stärken wir unsere Präsenz in den Niederlanden und Belgien deutlich und ergänzen unsere Standorte in Amsterdam und Brüssel geografisch optimal. Weiterlesen

Sport-Tiedje Jahresrückblick 3/3: Die Trends 2014

von - 0 Kommentare
Bei den Top-Sellern ganz weit oben:
der cardiostrong Crosstrainer EX40

Um vorausschauen zu können, müssen wir auch immer wieder zurück blicken. Das ist besonders wichtig, wenn es darum geht, zukünftige Trends zu entdecken und um immer das aktuellste und gefragteste Sortiment bieten zu können. Daher ist eine Jahresanalyse für uns genauso wichtig wie die Prognose für das nächstes Jahr. Mit dem dritten Teil unseres Jahresrückblicks präsentieren wir Euch daher einen Einblick in die Verteilung unseres Geschäfts 2014 nach den verschiedene Kategorien und Produkten. Damit kann das Jahr 2015 dann auch richtig starten! Weiterlesen

Sport-Tiedje Inventur: 190.000 Artikel, 37 Zählteams, 5 Stunden

von - 0 Kommentare

Am Samstag fand die alljährliche Inventur im Zentrallager von Sport-Tiedje in Büdelsdorf statt. Für alle Mitarbeiter aus der Schleswiger Zentrale sowie jene aus dem Lager und der Werkstatt in Büdelsdorf ist dies ein Pflichttermin, da in möglichst kurzer Zeit über 190.000 Artikel mit einem Gesamtwert von ca. 8 Mio. Euro gezählt werden müssen.
Weiterlesen