Schlagwort-Archive: Fitness Rezept

Fitness-Rezept für Low-Carb Pizza Bluccoli

von - 0 Kommentare
Low Carb Pizza: Pizza ohne Kohlenhydrate
Low Carb Pizza: Pizza ohne Kohlenhydrate

Low Carb Pizza ist ein optimaler Ersatz für herkömmliche Pizza, wenn Ihr gerade auf Diät seid. Denn Low Carb Pizza ist genauso lecker wie die normale Pizza mit Weizenmehl, ist aber kalorien- und kohlenhydratmäßig klar im Vorteil. Kohlenhydrate (Carbs) stehen ja nicht unbedingt im besten Ruf. Obwohl Carbs ohne Zweifel zu einer gesunden Ernährung gehören, legen einige wissenschaftliche Untersuchungen nahe, dass der Verzicht auf Kohlenhydrate am Abend für einen Schlank-im-Schlaf-Effekt sorgen kann. Leider ist abends natürlich die beste Zeit für Pizza. Mit dem Low Carb Pizza Rezept Bluccoli verzichtet Ihr auf Carbs, ohne auf Pizza verzichten zu müssen. Weiterlesen

Fitness Food: Protein Waffeln und Brownies

von - 1 Kommentar

Cloud Bread, Tofu-Spieß, Grünkohl-Chips und mehr: Ihr habt bereits einige herzhafte Fitness-Rezepte kennengelernt (und nachgemacht). Aber müssen diejenigen, die sich sport- und gesundheitsbewusst ernähren, ganz auf einen süßen Nachtisch oder ein Stück Kuchen am Nachmittag verzichten? Fitness-Food und Süßspeisen – passt das überhaupt zusammen? Ja, das tut es! Denn es gibt eine Menge leckerer und gleichzeitig gesunder Rezepte für den kleinen Heißhunger zwischendurch, die Ihr ohne schlechtes Gewissen vernaschen könnt. Als besonders süßen Beitrag zu unserer Dienstags-Blogserie über Fitness Food geben wir allen Naschkatzen unter den Sportlern heute mit Protein Waffeln und Brownies zwei Rezepte jenseits von Magerquark mit Mandarinen mit auf den Weg. Rezepte mit einer extra Portion Fitness-Schub, die sich unkompliziert zubereiten und gut mitnehmen lassen, als Snack nach dem Training oder für die Mittagspause – nachmachen und genießen! Weiterlesen

Grünkohl Chips – leichtes und leckeres Fitness Rezept

von - 0 Kommentare
grünkohl Chips die gesunde Snack Alternative
Der Kohl ist nicht fett - und schmeckt auch besser als Pfälzer Saumagen

Grünkohl Chips sind anders als herkömmliche Kartoffel-Chips weder fettig noch voller Kohlenhydrate, sondern eine leichte, leckere und würzige Alternative zu den Dickmachern. Auch mit dem deftigen Grünkohl mit Schwarte und Kochwurst haben Grünkohl Chips nicht viel gemeinsam. Grünkohl Chips sind übrigens nicht nur gesund und lecker, sie lassen sich auch ganz leicht selber machen und sind so viel günstiger als die teuren Kale Chips aus dem Biomarkt. Weiterlesen

Fitness Food: Cloud Bread und Mandelbrot

von - 0 Kommentare
Wolkenbrot

Brot gehört zu den Lebensmitteln, die bei den meisten von uns regelmäßig auf unserem Teller landen: morgens zum Frühstück als Toast mit Marmeldade, abends als deftige Vollkorn-Variante und gerne auch nochmal zwischendurch als schneller Snack. Der Nachteil für alle Sportler und gesundheitsbewussten Menschen: Brot enthält leider sehr viele Kohlenhydrate, die alles andere als eine schlanke Figur machen. Und dazu auch noch Gluten, das nicht jeder verträgt. Da meldet sich schnell das schlechte Gewissen. Wie gut, dass es Alternativen zum handelsüblichen Brot gibt, die mindestens genauso gut schmecken und dazu auch noch richtig gesund sind. Wir verraten Euch, wie Ihr das Cloud Bread und das Mandelbrot ganz einfach zubereitet. Weiterlesen

Fitness und Ernährung – Zucchini-Spaghetti mit gebratenem Räuchertofu, Tomatensoße und Avocadocreme

von - 0 Kommentare

In unserer Serie Fitness und Ernährung präsentieren wir Euch heute ein Rezept für Zucchini-Spaghetti mit gebratenem Räuchertofu, Tomatensoße und Avocadocreme. Das Gericht ist vegan, low-carb und enthält viel Eiweiß. Perfekt für eine bewusste Ernährung zum Beispiel nach einem anstrengendem Workout. Weiterlesen

6 1/2 leckere Smoothie Rezepte: lecker fit werden

von - 5 Kommentare

Warum Smoothie Rezepte? Ist doch klar: Um fit zu werden und zu bleiben, spielt die Ernährung eine maßgebliche Rolle. Fitness hört ja nicht auf, wenn wir mit dem Training auf Rudergerät oder einem Fitnessgerät unserer Wahl fertig sind. Deswegen kaufen viele Menschen Koch-Bücher von Attila Hildman, wir lernen etwas über weizige Wampen, Superfoods oder ähnliches, wir entwickeln eine neue coole Lebensmittelunverträglichkeit oder verzichten auf Kohlenhydrate, auf Fett und auf Essen im Schlaf. Neben dem Dauer-Ernährungstrend Low-Carb sind zur Zeit in: Paleo (Essen wie in der guten alten Zeit) und Smoothies.

In der amazon-Bestsellerliste für Kochen –> Getränke sind die ersten 10 Plätze von Büchern voller Smoothie Rezepte und Saft besetzt. Die Ausnahme ist Platz 6: Das geht es um Gin. Verrückte Welt, das hätte ich nun für den Bestseller gehalten. Haben wahrscheinlich schon alle. Ich würde mir kein Smoothie Buch kaufen und nun die gute Nachricht: Ihr braucht das auch nicht! Gute Smoothie Rezepte gibt es bei uns im Fitness Blog. Und nun die beste Nachricht: Sie sind lecker!

Rezepte gibt es nur, wenn Ihr weiterlest!

Fitness-Rezept: Orange-Zitrone-Wasser

von - 0 Kommentare

Findet Ihr es auf Dauer auch zu langweilig, immer nur Wasser zu trinken? Möchtet Ihr aber trotzdem auf die Kalorien in Fruchtsäften und Softdrinks verzichten? Dieses einfache Fitness-Rezept ergibt 1,5 Liter erfrischendes Orange-Zitrone-Wasser und bietet eine fruchtige, kalorienarme Alternative zu gekauftem Wasser aus dem Supermarkt. Im Gegensatz zum gekauften Wasser mit zugesetztem Aroma ist das selbst gemachte Orange-Zitrone-Wasser ohne Zuckerzusatz, ohne Säuerungsmittel und nur mit natürlichen Aromen aus den verwendeten Früchten.

Weiterlesen

Veganer Protein-Riegel zum Selbermachen – Sport-Tiedje Fitness-Rezept

von - 1 Kommentar

Unser nussig, fruchtiger Protein-Riegel liefert Euch Energie vor und nach dem Krafttraining (ca. 145 kcal pro Stück) und unterstützt Euch durch richtig viel Eiweiß (ca. 17 g pro Stück) beim Muskelaufbau und bei der Regeneration.

Weiterlesen

7 proteinreiche Snacks (auch für Diät geeignet)

von - 0 Kommentare

Wer abnehmen will, muss beim Training Kalorien verbrennen und sich auch intensiv mit seiner Ernährung auseinandersetzen, denn diese ist ein sehr wichtiger Erfolgsfaktor. Gerne greift man zwischen den Mahlzeiten zu kleinen Snacks, um seinen Heißhunger zu stillen. Vor allem in der Diätphase ist es äußerst hart, enthaltsam zu sein. Mit ein paar Gummibärchen oder Plätzchen vertilgt man in Kürze hunderte von Kalorien und das Ziel „Abnehmen“, rückt in weite Ferne. Wir haben Euch unsere Top 7 der besten Protein Snacks zusammengestellt, die vor allem in punkto geringe Kalorien bei hohem Eiweißanteil punkten (ebenfalls geeignet für Low-Carb Ernährung).
Unsere Protein Snacks für zwischendurch!