Deutschlands bester Online-Shop
für Sportgeräte (n-tv+DISQ 2016-2019)
über 3.045.482 zufriedene Kunden
Europas Nr. 1 für Heimfitness
Vertrauen Sie unseren Kunden.
Aktuell 73.756 Produktbewertungen

Liegeergometer

kaufen bei Europas Nr. 1 für Heimfitness
Hier finden Sie eine große Auswahl von Liegeergometern aller bekannten Markenhersteller. Die Lieferung erfolgt versandkostenfrei direkt zu Ihnen nach Hause. Testen Sie die Liegeergomter in unseren 35 Fachmärkten in Deutschland vor Ort.
28 Liegeergometer im Sortiment
Wir freuen uns auf Sie!
Chat starten
Bei Fragen rund um die Themen Sport und Fitness stehen Ihnen unsere kompetenten Mitarbeiter im Livesupport-Chat gern zur Verfügung.
Fitnessgeräte sicher einkaufen
Sport-Tiedje ist ein von Trusted Shops geprüfter Online-Shop mit Käuferschutz
Sport-Tiedje: 4.64/5.00
809 Trusted Shops Kundenbewertungen
66x in Europa Filialfinder
stores
Sport-Tiedje Blog
Zum Blog

Liegeergometer kaufen

Mit einem Liege-Ergometer holen Sie sich eines der gelenkschonendsten und komfortabelsten Fitnessgeräte ins heimische Wohnzimmer. Ein Liege-Ergometer bzw. Recumbent Bike ermöglicht Ihnen nicht nur ein ergonomisches Training zur Verbesserung Ihrer Ausdauer. Auch Ihre Muskulatur in Beine und Gesäß können Sie hiermit gezielt stärken. Aufgrund seiner rückenschonenden Konstruktion eignet sich ein Liege-Ergometer zudem ideal zu therapeutischen Zwecken, zum Beispiel für Menschen, die sich in der Rehabilitation befinden oder trotz Rückenproblemen nicht auf ein nachhaltiges Fitnesstraining verzichten möchten. weiter lesen down
  • Preis
  • Schwungmasse
  • Einsatzart
  • Tiefer Einstieg

Preis

Bitte wählen Sie die gewünschten Preisbereiche aus.

Preisstaffel

Preisbereich

bis 599 7345

Auslaufmodelle / Ausstellungsstücke

Filter löschen

Schwungmasse

Die Bewegungsqualität wird durch Faktoren wie die Schwungmasse, die Material- und Verarbeitungsqualität und das Übersetzungsverhältnis bestimmt. Unsere Fitnessexperten haben unter diesem Punkt alle wichtigen Faktoren für eine hohe Bewegungsqualität für Sie zusammengefasst und vorselektiert.

Filtern Sie nach der Bewegungsqualität, um Ergometer mit besonders angenehmen Bewegungsabläufen auszuwählen.

Bewegungsqualität

Filter löschen

Einsatzart

Ergometer für den Heimgebrauch sind für die private Nutzung konzipiert. Semiprofessionelle Ergometer sind auf eine höhere Nutzungsdauer ausgelegt und können ebenfalls für Hotels, Vereine und Firmenfitness genutzt werden. Für den professionellen Einsatz im Fitnessstudio und eine sehr lange Nutzungsdauer eignen sich Ergometer in Studioqualität am besten. Auch für die Heimnutzung eignen sich semiprofessionelle und professionelle Ergometer aufgrund ihrer hochwertigen Materialqualität hervorragend.

Einsatzbereich

Filter löschen

Tiefer Einstieg

Ein tiefer Einstieg ermöglicht ein besonders leichtes Auf- und Absteigen vom Ergometer. Besonders für ältere Personen oder Personen mit körperlichen Einschränkungen ist ein tiefer Einstieg zu empfehlen.

Tiefer Einstieg

Filter löschen
Sport-Tiedje prüft jedes Fitnessgerät auf Herz und Nieren. Anschließend bewertet unser Team, bestehend aus Sportwissenschaftlern, Leistungssportlern und Service-Technikern mit langjährigen Erfahrungen, die Artikel in unterschiedlichen Kategorien. Mit dem Sport-Tiedje-Testurteil können Sie die Produkte leicht miteinander vergleichen und so das richtige Gerät für Ihr Training finden.
Zur Ausstattung gehört z. B. das Bremssystem, das für eine angenehme Trainingsbewegung sorgt. In Zusammenspiel mit dem Trainingscomputer sind so präzise Widerstandseinstellungen und Abwechslung beim Workout möglich. Auch Transportrollen, Trinkflaschenhalterungen, Pulsmessung, sind Extras, die den Trainingskomfort oder die Effektivität erhöhen und tragen zu einer guten Bewertung bei.
Eine robuste Rahmenkonstruktion, hohes Gewicht und sicherer Stand sorgen für die Stabilität des Ergometers. Ein stabiles Ergometer hat eine höhere Gewichtsbelastbarkeit. Rahmen und Lenker wackeln gerade bei hoher Trainingsintensität weniger, das Ergometer ist insgesamt langlebiger.
Neben dem Übersetzungsverhältnis trägt die Schwungeinheit zum Rundlauf bei. Sie setzt sich aus Schwungmasse, Tretlager, Kugellagern etc. zusammen. Je besser der Rundlauf, desto gelenkschonender ist Ihr Training.
Eine ergonomische Konstruktion des Ergometers beugt Ermüdungserscheinungen und physiologischen Fehlhaltungen vor. Details wie die Verstellbarkeit von Sattel und Lenker, ein niedriger Einstieg, der Pedalabstand und die generelle Bauart des Gerätes sorgen für eine gute Ergonomie.

Liegeergometer - Kundenbewertungen

  • Darwin Recumbent Bike RB40

    Anonym 30.6.2020 - Darwin Recumbent Bike RB40

    Der Aufbau war mit Hilfe der beigefügten Beschreibung problemlos. Die Bedienung ist einfach. Ein bewuemer Sitz. Ich bin sehr zufrieden und freue mich immer wieder mit diesem Gerät meine Fitness zu steigern. Ich empfehle es sehr gerne weiter.

  • cardiostrong Liegeergometer BC60

    Michael Stürznickel 29.6.2020 - cardiostrong Liegeergometer BC60

    Bin sehr zufrieden. Gutes Preisleistungs-Verhältnis. Sehr leise und stabil im Gebrauch. Leichter Aufbau

  • Kettler Liegeergometer Ergo R10

    Markus Sandrock 28.6.2020 - Kettler Liegeergometer Ergo R10

    Leichter Aufbau, intuitive Bedienung, solide Verarbeitung

  • cardiostrong Liegeergometer BC60

    Leu 12.6.2020 - cardiostrong Liegeergometer BC60

    Die Bedienungsanleitung ist verständlich, absolut hilfreich beim Zusammenbau, so dass man das problemlos erledigen kann. Funktion des BC 60 ist 1A, Einstellmöglichkeiten sind sehr breit angelegt, Standardprogramme sehr gut. Verarbeitung ist solide und wertig. meine 112kg fühlen sich darauf gut aufgehoben und stabil beim Training wie sagt man in Kürze? It Works! Negatives kann ich nicht wirklich beschreiben. es hat halt sein Gewicht und das merkt man beim Rangieren. Ich würde es wieder kaufen!

  • cardiostrong Liegeergometer BC70

    Alexander Uflacker 12.6.2020 - cardiostrong Liegeergometer BC70

    Warum habe ich mich für das Gerät entschieden? Ich war auf der Suche nach einem kompakten Liegeergometer und wollte ursprünglich das BC60 kaufen. Aufgrund der kompakteren Maße, der besseren Sitzeinstellmöglichkeiten und des vermeintlich praktischen Griffs zum Transport, ist es am Ende das BC70 geworden. Aufbau Eine Person kann das Gerät mit etwas Geschick alleine aufbauen. Zunächst sei gesagt, dass man wirklich alle Styroporteile kontrollieren sollte, da einige Kleinteile recht versteckt verpackt sind. Die Anleitung ist logisch aufgebaut und alle nötigen Werkzeuge liegen bei. Aufgrund des Gewichts der „Basiseinheit“ sollte man für die Montage der Füße eine zweite Person in der Nähe haben. Ärgerlich ist die Montage der Kabelsteckverbinder, da diese recht seltsam geplant worden sind. Leider ist dies bei cardiostrong Geräten kein Einzelfall. Man muss diese mit Kraft in die Löcher stopfen, während bewegliche Teile im Weg sind. Ob das auf Dauer gut geht, wird sich noch zeigen. Zudem muss man aufpassen, die Kabel nicht mit den Schrauben zu beschädigen. Verarbeitung/Design Viele Teile sind massiv und aus Metal. Lediglich die Verkleidungsteile sind aus Plastik gefertigt. Soweit ich es beurteilen kann, ist die Verarbeitung recht sauber. Das Liegeergometer ist trotz seiner kleinen Bauweise sehr stabil und wackelt selbst bei hektischen Bewegungen in der Basis nicht. Die Frontgriffe sind sehr stabil. Lediglich der Sitz mit den seitlichen Griffen hat ein wenig Spiel, da dieser an der Verstellmechanik montiert ist. Mobilität Ein Kaufgrund ist der Transportgriff gewesen. Leider lässt sich das Gerät in der Praxis damit nicht so gut verschieben, wie ich es mir gedacht hatte. Wie bei allen cardiostrong Geräten würde ich mir hochwertigere kugelgelagerte und gummierte Rollen wünschen, um das Gerät noch komfortabler zu verschieben. Das würde den Boden schonen und man müsste nichts unterlegen. Warum hier andauernd gespart wird, erschließt sich mir nicht, da es sich um Kosten im einstelligen Eurobetrag handelt. Besonders aufgrund des hohen Gewichts in Verbindung mit den Plastikrollen kann man schnell einen Holzboden ruinieren. Radfahren Das, weswegen man sich ein Liegeergometer kauft, macht das BC70 großartig. Fahren ist sehr angenehm, ob langsam, schnell, kurz oder lang. Das Trittgefühl ist sehr homogen und leichtgängig. Verschiedene Schwierigkeitsstufen stehen zur Auswahl. Die Fußbedale haben verstellbare Schlaufen. Leider nicht mit Schnellverschlüssen oder Klett, sondern mit einer schwergängigen Lasche. Der Sitz ist sehr bequem und lässt sich in drei Stufen verstellen. Sitz und Lehne können in der Neigung verstellt und natürlich auch auf die Größe angepasst werden. Sowohl sehr kleine, als auch sehr große Personen können bequem fahren. Selbst nach 40 Minuten kann man noch locker weiterfahren ohne Schmerzen im Hintern zu verspüren. Kommt man ins Schwitzen, hilft die perforierte Lehne. Die Reinigung ist ebenfalls sehr leicht. Es gibt nicht mehr dazu zu sagen – es läuft bzw. fährt einfach recht gut. Geräuschkulisse Geräusche gibt das Gerät kaum von sich. Im Betrieb ist es zwar nicht lautlos, aber noch in einem angenehmen Bereich. Schaut man während des Fahrens Fern, muss man die Lautstärke nicht erhöhen. Wird der Widerstand geändert, summt es. Computer Wie auch schon beim Rudergerät Baltic Rower Pro eins vorweg: Für das Jahr 2020 und bei diesem Preis ist der Computer zwar etwas besser, aber dürfte deutlich moderner sein. Zunächst gibt es eine Halterung für Handys bzw. Tablets. Möchte man nebenher etwas schauen und hat keinen TV zur Hand, kann ein entsprechendes Gerät einfach montiert werden. Eine USB-Stromversorgung am Computer gibt es auch. Andere Geräte haben den Halter für Multimediageräte so platziert, dass diese bei entsprechender Nutzung das Display des Computers verdecken. Das ist hier nicht der Fall. Rein vom Design her gefallen mir die Displays mit „negativer“ Darstellung der günstigeren Geräte BC60 und BC 50 besser. Das BC70 hat jedoch viel mehr Anzeigen auf einen Blick und es leuchtet dauerhaft blau. Wird das Gerät eingeschaltet, fragt das Gerät sofort nach dem Nutzer. Verschiedene Profile können angelegt werden. Während des Einschaltprozess können nach Nutzerwahl Parameter einfach angepasst werden, z.B. wenn sich das Gewicht ändert. Die letzten Einstellungen werden automatisch aufgerufen. Verschiedene Programme stehen zur Auswahl. Darunter auch frei konfigurierbare Nutzerprogramme. Wer das nicht möchte, kann die meisten Werte als Ziel angeben, z.B. Zeit oder Distanz. Bei der Distanz ist anzumerken, dass drei Stellen vor dem Komma angezeigt werden können, also Distanzen über 99,9km. Während der Fahrt werden User/Widerstand (wechseln sich ab), Geschwindigkeit, RPM, WATT, Zeit, Distanz, Herzschlag und Programmfortschritt angezeigt. Alles auf einen Blick ohne Umschalten. Ist das Training beendet, kann das Ergebnis gespeichert werden. Zu einem späteren Zeitpunkt können alle Daten mit Datum und Uhrzeit hinterlegt wieder aufgerufen werden. Grundlegende Funktionen lassen sich auch mit den Knöpfen an den Sitzgriffen bedienen. Diese Griffe haben außerdem integrierte Kontaktflächen für die Herzschlagerkennung. Bei Bedarf kann ein Brustgurt via Funk verwendet werden. Seltsam ist lediglich die WATT Anzeige. Bei meinen Fahrten habe ich teilweise bei größerer Distanz einen niedrigeren Wert bei gleicher Zeit. Bei meiner Freundin schwankt der Wert sogar um bis zu 70 WATT.   Pro - Fahrgefühl sehr gut - Fahren mit unterschiedlichen Zielen möglich - Mehrere User - Funkbrustgurt funktioniert tadellos - Keine Schmerzen oder Ermüdungserscheinungen nach längeren Fahrten Neutral - Reinigung einfach - Fußschlaufen mühsam zu verstellen - WATT Anzeige ungenau Negativ - Computer dürfte moderner sein - USB Anschluss hat nur eine Ladefunktion - Rollen zum Transport sind aus Hartplastik Fazit Das cardiostrong BC70 ist ein toller Liegeergometer mit einem Hauch Studioqualität. Es macht Spaß und geht leicht von der Hand. Mit kleineren Verbesserungen wäre es perfekt! Deshalb vergebe ich 4,5 Sterne. Verbesserungsvorschläge - Gummierte Transportrollen - Produktübergreifender Ersatz der Computer. Ein günstiger Touchcomputer mit unterschiedlicher Software oder wenigstens einer Bluetoothschnittstelle.

  • cardiostrong Liegeergometer BC60

    FERJANCIC Sylvia 28.5.2020 - cardiostrong Liegeergometer BC60

    Ich bin mit dem Gerät sehr glücklich.

  • cardiostrong Liegeergometer BC70

    Ingrid 11.5.2020 - cardiostrong Liegeergometer BC70

    Gute Beratung, Schönes Design. Das Ergometer leistet was es verspricht. Das Personal ist sehr freundlich im Geschäft sowie beim Aufbau.

  • Darwin Recumbent Bike RB40

    Anonym 4.5.2020 - Darwin Recumbent Bike RB40

    Schnelle Montage und einfache Handhabung. Man sitzt bequem und stabil. Alle Werte lassen sich auf der Konsole gut ablesen und verstehen. Ich würde es wieder kaufen.

  • cardiostrong Liegeergometer BC60

    Zige 3.5.2020 - cardiostrong Liegeergometer BC60

    Gestern gekauft und gleich mit genommen, da vorrätig. Aufbau 1-2 Stunden gute Beschreibung, Inbetriebnahme kein Problem, sehr zufrieden mit dem Gerät, Laufgeräusch gleich Null, Gerne wieder.....

  • Darwin Recumbent Bike RB40

    Silke Borchert 24.4.2020 - Darwin Recumbent Bike RB40

    Tolels Gerät für uns als Einsteiger optimal. Man hat eine sehr geringe Einstiegshöhe und sitzt bequem. Die Bedienung ist denkbar einfach und intuitiv. Wirklich positiv finde ich auch wie geräuschlos das Gerät läuft uhnd wie einfach man es auch rollen kann. Für den Preis eine klare Empfehlung.

Liegeergometer / Recumbent Bikes: gelenk- und rückenschonend trainieren

Liegeergometer oder Recumbent Bikes haben ihren Ursprung im Physio- und Therapiebereich. Sie zeichnen sich dank Rückenlehne durch eine besonders gelenk- und rückenschonende Trainingsposition aus. Dieses besonders komfortable Training hat Liegeergometer auch im Heimbereich zu äußerst beliebten Fitnessgeräten gemacht. Man kann sich das Training auf einem Liegeergometer so vorstellen wie auf einem Liegefahrrad: die Pedalen befinden sich eher vor dem Körper als unter dem Körper.

Das Training auf einem Liegeergometer bietet einen genauso hohen Kalorienverbrauch wie auf einem herkömmlichen Fahrradtrainer. Daher werden Liegeergometer immer beliebter, denn sie bieten gegenüber dem auftrechten Fahrrad-Ergometer mehr Komfort bei gleichem Trainingseffekt und erlauben es z.B. beim Training zu lesen oder das Smartphone zu bedienen. Sie haben nämlich die Hände frei, da Sie den Lenker nicht anfassen müssen.

Die richtige Trainingsposition

Besonders wichtig sind die Ergonomie und eine gute Trainingsposition. Liegeergometer haben im Vergleich zum Ergometer eine deutlich tiefere und weiter hinten gelagerte Sitzposition. In dieser Position wird die Belastung der Wirbelsäule deutlich reduziert und die Bandscheiben werden entlastet. Diese Trainingsposition ist deutlich komfortabler und erlaubt die freie Nutzung der Hände. Die rückenschonende Position macht Recumbent Bikes besonders für Nutzer mit einem Rückenleiden oder Bandscheibenvorfall sehr empfehlenswert.

Achten Sie beim Kauf auf folgende Punkte hinsichtlich der Ergonomie

Der Sitz muss in der Horizontalen verstellbar sein. Eine stufenlose Einstellung ist ideal, um die Sitzposition so anpassen zu können, dass sie angenehm ist und Ihren persönlichen Bedürfnissen entspricht.

Die Rückenlehne sollte mehrfach verstellbar und stabil sein. Beim Material setzen immer mehr Hersteller auf MESH-Gewebe: Rückenlehnen aus diesem Material sind besonders atmungsaktiv, das vermindert die Schweißbildung am Rücken. Die Struktur dieses Materials bietet außerdem eine optimale Anpassung an die Wirbelsäule, die dadurch bestmöglich gestützt wird.

Um die Sitzposition richtig einstellen zu können, sollten die Hebel oder Stellschrauben aus der Sitzposition heraus gut erreichbar und leicht zu bedienen sein. Beachten Sie bei der Einstellung des Sitzes, dass bei der Trittbewegung das Bein zu keinem Zeitpunkt voll durchgestreckt werden sollte.

Liegeergometer mit Pulsmessung

Liegeergometer eignen sich wie alle anderen Fitnessgeräte auch sehr gut zum Abnehmen in den eigenen vier Wänden. Damit das Abnehm-Training so erfolgreich wie möglich ist, sollte das Recumbent Bike über die Möglichkeit zur Herzfrequenzsteuerung verfügen. In bestimmten Pulsbereichen erreichen Sie bestimmte Trainingsziele effektiver. Herzfrequenzsteuerung bietet den Vorteil, dass Sie einen bestimmten Pulsbereich einstellen können, in dem Sie trainieren. Das Gerät passt den Widerstand automatisch so an, damit Sie immer in diesem Pulsbereich bleiben. So trainieren Sie bei 55 bis 65 % der maximalen Herzfrequenz zum Beispiel im optimalen Fettverbrennungs-Bereich.

Die Herzfrequenzmessung kann über Sensoren in den Handgriffen erfolgen. Präziser ist allerdings die Messung mit einem Brustgurt. Diese sind meist separat erhältlich, passende Modelle haben wir für Sie in unseren Zubehör-Empfehlungen aufgeführt.

Liegeergometer mit Wattsteuerung

Liegeergometer werden oft auch zur Weiterführung von therapeutischen Maßnahmen nach Reha- oder Kuraufenthalten zu Hause verwendet. In diesem Zusammenhang sind häufig bestimmte Herzfrequenzbereiche oder Wattleistungen durch Ärzte und Therapeuten definiert. Mit der Wattleistung lässt sich die körperliche Belastung am genauesten angeben. Bei der Wattsteuerung kann eine Widerstandsleistung eingestellt werden, die dann präzise gehalten wird. Durch diese definierten Bereiche werden Sie vor einer Überlastung geschützt und trainieren im für Sie effektivsten Bereich.

Sie haben noch Fragen? Wir beantworten sie gerne!

Wir hoffen, dass wir Ihnen mit diesen Tipps zu Liegeergometern weiterhelfen konnten und dass Sie ein passendes Liegeergometer finden konnten. Wenn Sie noch weitere Fragen haben, rufen Sie uns doch einfach unter unseren kostenlosen Service-Nummer an, schreiben Sie uns eine E-Mail oder nutzen Sie unseren Live-Support Chat. Wenn Sie ein Liegeergometer selbst testen wollen, laden wir Sie in eine unserer europaweiten Filialen ein.

Viel Erfolg und Spaß mit Ihrem Liegeergometer.
Sport-Tiedje
Europas Nr. 1 für Heimfitness
  • 35x persönlich für Sie vor Ort in DeutschlandAugsburg, Berlin, Bielefeld, Bochum, Bonn, Bottrop, Braunschweig, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Duisburg, Essen, Frankfurt, Freiburg, Göttingen, Hamburg, Hannover, Husum, Karlsruhe, Kassel, Kiel, Köln, Leipzig, Mannheim, München, Münster, Nürnberg, Regensburg, Saarbrücken, Schleswig, Stuttgart, Wiesbaden, Würzburg
  • 9x in GroßbritannienAberdeen, Batley, Camberley, Chessington, Edinburgh, Glasgow, Manchester, Nottingham
  • 7x in ÖsterreichGraz, Innsbruck, Klagenfurt, Linz, Salzburg, Wien
  • 6x in den NiederlandenAmsterdam, Bodegraven, Den Haag, Eindhoven, Roosendaal, Rotterdam
  • 4x in der SchweizBasel, Bern, Lausanne, Zürich
  • 2x in BelgienAntwerpen, Brüssel
  • DänemarkKopenhagen
  • FrankreichParis
  • PolenWarschau
Sport-Tiedje Newsletter
Erhalten Sie jetzt einen 10,00 € Gutschein*
* Einlösbar ab einem Mindestwarenwert von 50,00 €
Europas Nr. 1 für Heimfitness interaktiv
Treffen Sie uns auf Facebook, Google+ und Co.
  • Facebook
  • Instagram
  • YouTube
  • Sport-Tiedje Blog
Zahlarten
  • Paypal
  • VISA
  • Master Card
  • American Express
  • Sofort
  • paydirekt
  • Rechnung
  • Finanzierung
  • Vorkasse
  • Bankeinzug
Versandpartner
  • DHL
  • UPS
  • FedEx
  • Spedition
© Sport-Tiedje GmbH 1984 - 2020
1) Nur bei Zahlung mit Sofort, Bankeinzug, PayPal, Kreditkarte, Klarna, paydirekt.
Wir sind für Sie
66x in Europa
Storemap
Sport-Tiedje
8 telefonische Berater
sind für Sie erreichbar
04621 - 42 10 0
info@sport-tiedje.de