Filter

Ergometer kaufen bei Europas Nr. 1 für Heimfitness

Finden Sie hier in unserer großen Markenauswahl von 83 Ergometern das richtige Trainingsgerät für Ihr Ausdauertraining in den eigenen vier Wänden. Wir liefern Ihr Fahrradergometer kostenfrei direkt zu Ihnen nach Hause. In unseren 68 Fachmärkten in Deutschland können Sie Ergometer vor Ort testen.
Kaufratgeber: Ergometer
Das Ergometer ist nicht umsonst eines der beliebtesten Fitnessgeräte. Das Training ist komfortabel und sehr gelenkschonend. Zudem sind Ergometer häufig sehr platzsparend. Wie beim Radfahren wird einfach der Sattel richtig eingestellt, sich draufgesetzt und in die Pedale getreten. Je nach Ausstattung lassen sich auch noch verschiedene Programme wie Watt-, Herzfrequenzsteuerung und Intervalltraining einstellen. Ergometer richten sich an eine breite Zielgruppe, denn sie eignen sich prima, wenn das Trainingsziel Gewichtsreduktion, Verbesserung der Kondition oder der Spitzengeschwindigkeit lautet. Dank des gelenkschonenden Rundlaufs und des fein einstellbaren Widerstands sind sie auch nach Verletzungen oder Phasen längeren Sportverzichts perfekt für den Wiedereinstieg ins Training geeignet. weiter lesen
  • #1
    Auf Lager
    Das cardiostrong Ergometer BX60 ist ein hervorragendes Fitnessgerät für Ausdauertraining und fürs Abnehmen. Das Fahrradergometer bietet eine sehr clevere Programmauswahl und dabei auch die Möglichkeit, selber Programme zu erstellen.
    ab 999,00
    • cardiostrong Ergometer BX60 Auszeichnungen
    • cardiostrong Ergometer BX60 Auszeichnungen
    • cardiostrong Ergometer BX60 Auszeichnungen
    • cardiostrong Ergometer BX60 Auszeichnungen
    • cardiostrong Ergometer BX60 Auszeichnungen
    • cardiostrong Ergometer BX60 Auszeichnungen
    • Ausstattung
    • Ergonomie
    • Rundlauf
    • Stabilität
    "Sehr gut" im ETM-Ergometer-Test 03/2017; Testsieger im Ergometer Test (01/15) des Schweizer Konsumentenmagazins Kassensturz und "Testsieger auf ganzer Linie" in der Fit for Fun 12/2015
  • #2
    Auf Lager
    Möchten Sie so trainieren, dass das Training Spaß macht, effektiv ist und wie im Flug vergeht? Dann sollten Sie dem neuen Darwin Recumbent Bike mindestens einen zweiten Blick schenken. Das schlanke Liegeergometer bietet Ihnen ein einfaches, komfortables Trainingserlebnis.
    UVP* 699,00 -14%
    Jetzt 599,00
    Ausstellungsstück ab 449,00
    • Ausstattung
    • Ergonomie
    • Rundlauf
    • Stabilität
  • #3
    Auf Lager
    Das cardiostrong BX90 ist ein hervorragendes Ergometer mit einfacher Steuerung über Touchscreen-Display. Dank eines integrierten Generators erzeugt es seinen Strom selbst und ist unabhängig von der Steckdose. Durch seine erstklassige Verarbeitung ist es sogar für semiprofessionellen Einsatz geeignet.
    UVP* 1.499,00
    Jetzt 1.399,00
    • cardiostrong Ergometer BX90 Auszeichnungen
    • cardiostrong Ergometer BX90 Auszeichnungen
    • cardiostrong Ergometer BX90 Auszeichnungen
    • Ausstattung
    • Ergonomie
    • Rundlauf
    • Stabilität
  • #4
    Auf Lager
    Das neue Liegeergometer Ride 300 R von Kettler bietet dem Trainierenden viele Vorteile, wenn es darum geht, ein effektives Workout mit gelenkschonenden Bewegungsabläufen zu kombinieren. Der verstellbare Sitz und die feste Rückenlehne sorgen während des Trainings für eine optimale Sitzposition und mit dem leichten zu bedienenden Trainingscomputer haben Sie die wichtigsten Parameter immer im Blick.
    UVP* 1.099,00 -30%
    Jetzt 769,00
    • Ausstattung
    • Ergonomie
    • Rundlauf
    • Stabilität
  • Nutzen Sie unsere telefonische Fachberatung
  • #5
    Auf Lager
    Das cardiostrong Ergometer BX60 Touch mit seiner 7,1 Zoll Touchscreen-Konsole sorgt für ein effektiveres Training. Und nenne Sie es Ironie: Dafür verantwortlich ist das Internet! Die Konsole bietet einige vorinstallierte Entertainment- und Trainingsprogramme, dank derer Ihnen es ganz leicht fällt, beim Training durchzuhalten!
    1.199,00
    • cardiostrong Ergometer BX60 Touch Auszeichnungen
    • cardiostrong Ergometer BX60 Touch Auszeichnungen
    • cardiostrong Ergometer BX60 Touch Auszeichnungen
    • cardiostrong Ergometer BX60 Touch Auszeichnungen
    • cardiostrong Ergometer BX60 Touch Auszeichnungen
    • cardiostrong Ergometer BX60 Touch Auszeichnungen
    • cardiostrong Ergometer BX60 Touch Auszeichnungen
    • Ausstattung
    • Ergonomie
    • Rundlauf
    • Stabilität
    "Sehr gut" im ETM-Ergometer-Test 03/2017; Testsieger im Ergometer Test (01/15) des Schweizer Konsumentenmagazins Kassensturz und "Testsieger auf ganzer Linie" in der Fit for Fun 12/2015
  • #6
    Auf Lager
    Das Horizon Comfort 4.0 ist ein stabiles Ergometer mit gutem Komfort. Es bietet einen bequemen, tiefen Einstieg und individuelle Einstellungsmöglichkeiten für die optimale Sitzposition. Der Trainingscomputer lässt sich leicht bedienen und bietet 14 abwechslungsreiche Programme.
    UVP* 999,00 -20%
    Jetzt 799,00
    • Ausstattung
    • Ergonomie
    • Rundlauf
    • Stabilität
  • #7
    Auf Lager
    Das cardiostrong Liegeergomter BC60 zeichnet sich durch sein außergewöhnliches Design – bei Form und Funktion - , ein tolles Sitzkonzept und eine sehr leicht zu bedienende Konsole aus. Durch die besonders platzsparenden Maße bietet das Recumbent Bike jedem Haushalt die Möglichkeit eines Ausdauertraining zu Hause.
    UVP* 1.299,00
    Jetzt 1.199,00
    • cardiostrong Liegeergometer BC60 Auszeichnungen
    • cardiostrong Liegeergometer BC60 Auszeichnungen
    • cardiostrong Liegeergometer BC60 Auszeichnungen
    • cardiostrong Liegeergometer BC60 Auszeichnungen
    • Ausstattung
    • Ergonomie
    • Rundlauf
    • Stabilität
    Gewinner des Plus X Awards 2016 für "High Quality" und "Bedienkomfort"
  • #8
    Auf Lager
    Das neue Liegeergometer Tour 600R überzeugt mit einem vielseitigen und modernen Trainingscomputer und verfügt über einen angenehmen Rundlauf.
    Das LCD-Display bietet insgesamt 6 Trainingsprogramme, es können 4 unterschiedliche Benutzer angelegt werden und es lässt sich intuitiv bedienen.
    UVP* 1.299,00 -30%
    Jetzt 909,00
    • Ausstattung
    • Ergonomie
    • Rundlauf
    • Stabilität
  • Nutzen Sie unsere telefonische Fachberatung
  • #9
    Auf Lager
    Das cardiostrong Ergometer BX40 bietet mit 24 Programmen und bis zu 350 Watt Widerstandsleistung jede Menge Abwechslung beim Ausdauertraining zu Hause. Durch die Pulsmessung ist das Training noch effektiver. Mit seinem schlanken, eleganten Design ist das Upright Bike eine Zier für jeden Trainingsraum.
    UVP* 799,00 -25%
    Jetzt 599,00
    • cardiostrong Ergometer BX40 Auszeichnungen
    • cardiostrong Ergometer BX40 Auszeichnungen
    • cardiostrong Ergometer BX40 Auszeichnungen
    • Ausstattung
    • Ergonomie
    • Rundlauf
    • Stabilität
  • #10
    Auf Lager
    Das Horizon Ergometer Paros 2.0 - das klassische Einsteiger-Modell für den Heimbereich. Ausgestattet mit: Ergo Upright Sattel, Multipositionslenker mit Handpulssensoren, Yellow Backlit LCD-Anzeigenfenster mit Profilanzeige sowie 16 Trainingsprogrammen, ist das Horizon Ergometer Paros 2.0 ideal für Fitnesseinsteiger geeignet.
    599,00
    • Ausstattung
    • Ergonomie
    • Rundlauf
    • Stabilität
  • Auf Lager
    Mit einem großflächigen Sitz mit Lendenwirbelstütze und ergonomischem Lenker eignet sich das Horizon Fitness Liegeergometer R8.0 hervorragend für ein rückenschonendes Cardio-Training. Das Comfort R 8.0 ist mit einem präzisen Induktionsbremssystem, was über 30 elektronisch gesteuerte Widerstandslevel verfügt.
    UVP* 1.299,00 -23%
    Jetzt 999,00
    • Ausstattung
    • Ergonomie
    • Rundlauf
    • Stabilität
  • Auf Lager
    Das Schwinn Liegeergometer 510R bietet mit seinem komfortablen Sitz sowie dem tiefen Einstieg ein besonders rücken- und gelenkschonendes Cardiotraining. Die Grundfunktionen werden über das edle Glas-Display gesteuert. Eine besonders detaillierte und abwechslungsreiche Trainingssteuerung bieten die Zwift und Explore the World Apps.
    UVP* 699,00 -21%
    Jetzt 549,00
    • Ausstattung
    • Ergonomie
    • Rundlauf
    • Stabilität
Sport-Tiedje prüft jedes Fitnessgerät auf Herz und Nieren. Anschließend bewertet unser Team, bestehend aus Sportwissenschaftlern, Leistungssportlern und Service-Technikern mit langjährigen Erfahrungen, die Artikel in unterschiedlichen Kategorien. Mit dem Sport-Tiedje-Testurteil können Sie die Produkte leicht miteinander vergleichen und so das richtige Gerät für Ihr Training finden.
Das Ergometer ist nicht umsonst eines der beliebtesten Fitnessgeräte. Das Training ist komfortabel und sehr gelenkschonend. Zudem sind Ergometer häufig sehr platzsparend. Wie beim Radfahren wird einfach der Sattel richtig eingestellt, sich draufgesetzt und in die Pedale getreten. Je nach Ausstattung lassen sich auch noch verschiedene Programme wie Watt-, Herzfrequenzsteuerung und Intervalltraining einstellen. Ergometer richten sich an eine breite Zielgruppe, denn sie eignen sich prima, wenn das Trainingsziel Gewichtsreduktion, Verbesserung der Kondition oder der Spitzengeschwindigkeit lautet. Dank des gelenkschonenden Rundlaufs und des fein einstellbaren Widerstands sind sie auch nach Verletzungen oder Phasen längeren Sportverzichts perfekt für den Wiedereinstieg ins Training geeignet.

Das Fahrrad-Ergometer – die wichtigsten Fakten

cardiostrong BX30 plus
cardiostrong BX30 plus

Ergometer oder Fahrradtrainer zählen seit langem zu den beliebtesten Fitnessgeräten. Das liegt wohl an ihrer einfachen Bedienbarkeit, denn Fahrradfahren verlernt man bekanntlich nie. Trotzdem gibt es viele kleine Unterschiede zwischen den verschiedenen Modellen. Daher ist es umso wichtiger, das richtige, genauer: das passende Trainingsgerät zu finden und zu kaufen. Allzu oft enden Heimtrainer als Staubfänger oder Kleiderständer. Mit unserer Kaufberatung zu Ergometern möchten wir Sie auf die wichtigen Unterschiede aufmerksam machen und Ihnen bei der Entscheidung helfen, damit Sie das perfekte Ergometer finden.

Zuhause Radfahren - wann immer Sie wollen

Zunächst die Vorteile eines Ergometers, damit Sie sicherstellen können, dass das Ergometer auch das ideale Fitnessgerät für Sie ist – Falls Sie am Ende nicht überzeugt sind, schauen Sie sich doch gerne unsere Fakten zum Laufband oder Crosstrainer an.

Ergometer bieten ganz unabhängig von Alter, Fitnesslevel oder Trainingsziel einige Vorteile – Einer davon ist die Zugänglichkeit: Es erfordert keine Übung, mit einem Fahrrad-Heimtrainer zu trainieren. Wer sich hinsetzen und in die Pedale treten kann, kann mit seinem Ergometer von einem effektiven Herz-Kreislauf-Training über Kalorienverbrauch-Programme bis hin zum nächsten Triathlon trainieren.

Schon mit wenigen Einheiten in der Woche lassen sich auf dem Ergometer gute Erfolge für Gesundheit, bei der Gewichtsreduktion und der allgemeinen Fitness erzielen. Dabei ist das Training im Sitzen sehr komfortabel und vor allem viel gelenkschonender als Joggen. Aus diesem Grund werden viele gesundheitlichen Trainingsprogramme rund um den Fahrradtrainer entwickelt.

Der Vorteil gegenüber dem klassischen Heimtrainer liegt darin, dass die Widerstandsleistung beim Ergometer wattgenau eingestellt werden kann. Das bietet den Vorteil, dass die eigene Leistung genau gemessen werden kann.

Liege- oder Fahrrad-Ergometer?

cardiostrong BC60
Liegeergometer cardiostrong BC60

Zunächst gilt es bei Ergometern zwischen zwei Bauformen zu unterscheiden: dem Liegeergometer (Recumbent Bike) und dem aufrechten Fahrrad-Ergometer. Das aufrechte Ergometer ist tatsächlich wie ein stationäres Fahrrad: Sattel, Pedale, Griffe – alles, was man von einem echten Fahrrad erwartet, haben Ergometer auch.

Liegeergometer (Recumbent Bikes) unterscheiden sich dagegen vom normalem Fahrrad-Design. Die Pedale sind nicht unter dem Sitz, sondern weit vorne am Gerät montiert. Der Sattel ist hinter den Pedalen und dafür niedriger. Dadurch ist die Trainingsposition auf dem Ergometer fast liegend, nur mit aufrechterem Oberkörper. Recumbent Bikes bieten damit ein noch komfortableres Training und zusätzlich wird der Rücken gestützt und entlastet. Auch wenn die Position auf dem Recumbent Bike „bequemer“ aussieht, ist das Training genauso effektiv und intensiv wie auf dem herkömmlichen, aufrechten Ergometer. Diese Liegeergometer finden Sie in unserem Online-Shop in einer eigenen Kategorie.

Sitzverstellung

Ihr neues Ergometer sollte einen höhenverstellbaren Sitz haben. Umso feiner die Einstellung, desto besser! Achten Sie auch darauf, dass die Höheneinstellung eine Skala/Nummerierung hat, damit jeder Trainierende seine beste Sitzhöhe immer schnell wiederfinden kann. Die Höheneinstellung sollte möglichst einfach sein, z. B. mit einem Drehknopf oder einem Hebel. Für eine noch bessere Sitzeinstellung sollte der Sitz auch in der Horizontalen verstellbar sein, das heißt im Abstand zwischen Sattel und Lenker.

Sattel

Der Sattel sollte groß genug sein, damit jeder, der darauf trainiert, bequem sitzen kann. Die Polsterung sollte weich und dick sein, damit auch lange Trainingseinheiten bequem bleiben. Am meisten Komfort bieten Gel-Sattel. Bei vielen Ergometern lässt sich der Sattel auch austauschen. Dann können Sie zum Beispiel auch Ihren Fahrradsattel auf dem Ergometer nutzen, oder den Sattel gegen ein anderes Modell austauschen. Das ist interessant, wenn verschiedene Personen auf dem Gerät trainieren, oder wenn Sie etwas sportlicher mit einem Rennsattel „unterwegs“ sein wollen.

Erleichterter Einstieg bei Rahmen und Korpus

cardiostrong BX70i
cardiostrong BX70i mit tiefem Einstieg

Mittlerweile haben die meisten Ergometer-Modelle einen tiefen Einstieg. Zwischen Konsolenmast und dem Sitz ist der Rahmen nicht geschlossen, man kann also ganz leicht drübersteigen. Für Menschen mit Bewegungseinschränkungen ist ein tiefer Einstieg unverzichtbar. Auf- und Abstieg sind viel leichter – es profitiert also jeder von einem tiefen Einstieg.

Trainingssteuerung über Puls

Ergometer eignen sich sehr gut zum Abnehmen. Damit das Abnehmtraining so erfolgreich wie möglich ist, sollte das Ergometer über die Möglichkeit zur Herzfrequenzsteuerung verfügen. Herzfrequenzsteuerung bietet den Vorteil, dass Sie einen bestimmten Pulsbereich einstellen können. In bestimmten Pulsbereichen erreichen Sie einige Trainingsziele effektiver. Das Gerät passt den Widerstand automatisch so an, dass Sie immer im eingestellten Pulsbereich bleiben. So trainieren Sie zum Beispiel bei 60 bis 70 % der maximalen Herzfrequenz im optimalen Fettverbrennungsbereich. Die folgende Tabelle verdeutlicht, in welchem Pulsbereich welche Trainingsziele am besten erreicht werden:

  • Intensität
    Trainingszone
    Trainingseffekt
  • Intensität: Sehr leicht / 50 - 60 %
    Trainingszone: Gesundheitszone
    Trainingseffekt: Förderung der Gesundheit
  • Intensität: Leicht / 60 - 70 %
    Trainingszone: Fettverbrennungszone
    Trainingseffekt: Aktivierung des Fettstoffwechsel, Verbesserung der Grundlagenausdauer
  • Intensität: Moderat / 70 - 80 %
    Trainingszone: Aerobes Training / Fitness­zone
    Trainingseffekt: Verbesserung der Aeroben Fitness, Steigerung der Ausdauerleistungsfähigkeit
  • Intensität: Intensiv / 80 - 90 %
    Trainingszone: Anaerobes Training / Anaerobe Zone
    Trainingseffekt: Verbesserung der Laktattoleranz, Training für maximalen Leistungszuwachs
  • Intensität: Maximal / 90 - 100 %
    Trainingszone: Maximales Training / Wettkampfzone
    Trainingseffekt: Verbesserung der maximalen Leistung und Geschwindigkeit

Sicherheit beim Ergometer

Es ist wichtig, dass alle beweglichen Teile des Ergometers (v. a. der Antriebsriemen) vollkommen verkleidet sind. So ist sichergestellt, dass sich während des Trainings nichts verhakt oder eingeklemmt wird. Eine Verkleidung sorgt außerdem dafür, dass das sensible Innenleben des Ergometers vor Staub, Schmutz und Schweiß geschützt ist. Zu einer höheren Sicherheit trägt außerdem die Stabilität bei. Die Stabilität haben wir bei jedem Ergometer für Sie getestet: Sie finden die Bewertung im Sport-Tiedje Testurteil. Unser Sport-Tiedje Testurteil bietet Ihnen außerdem eine Einschätzung zu Ausstattung, Ergonomie und Rundlauf.

Widerstandseinstellung und Trainingsprogramme

Ergometerkonsole
Ergometerkonsole

Trainingsprogramme bieten Abwechslung und unterstützen Sie dabei, Ihre Trainingsziele effektiver zu erreichen. Es müssen dabei nicht viele Trainingsprogramme sein, das ist oft nur Geschmackssache. Grundsätzlich verfügen alle Ergometer über die Möglichkeit zur Wattsteuerung. Das ist quasi die Voraussetzung, dass aus einem Heimtrainer ein Ergometer wird. Daneben empfehlen wir mindestens ein Programm zur Leistungssteuerung über die Herzfrequenz, ein Intervallprogramm, ein Benutzerprogramm sowie eine kleine Auswahl vorgefertigter Profilprogramme. Damit lassen sich im Training immer neue Reize setzen und so eher Fortschritte erzielen. Der Trainingscomputer sollte einfach zu bedienen sein. Wenn die ganze Familie auf dem Gerät trainieren möchte, sollte der Computer über einen individuellen Benutzerspeicher verfügen.

Ergonomie

Eine ergonomische Konstruktion beugt Ermüdungserscheinungen vor und verhindert physiologische Fehlhaltungen. Details wie die Verstellbarkeit von Sattel und Lenker, ein niedriger Einstieg, der Pedalabstand und die generelle Bauart des Gerätes sorgen für eine gute Ergonomie. Eine Gesamtbewertung der Ergonomie aller unserer Ergometer finden Sie im Sport-Tiedje Testurteil. Daneben können Sie in jeder unserer Filialen Ergometer ausprobieren, um z. B. herauszufinden, welche Ergometer-Bauart Ihnen am besten liegt.

Der Griff bzw. Lenker des Ergometers

cardiostrong BX30 Plus
cardiostrong BX30 Plus

Je mehr Griffmöglichkeiten Ihnen das Ergometer bietet, desto besser. Erstens können dann verschiedene Personen die bevorzugte Griffposition wählen, und zweitens sitzen Sie bequemer, weil Sie sich so abstützen können, wie Sie gerne möchten. Außerdem können Sie während des Trainings die Handposition wechseln. Achten Sie darauf, dass die Griffe rutschfest sind. Sollte sich der Lenkergriff auch in Höhe oder Neigung verstellen lassen, bietet das zusätzlichen Komfort.

Das Trainingsgefühl auf dem Ergometer

Eng mit der Ergonomie – also einer angenehmen Trainingsposition – ist der Rundlauf beziehungsweise das Trainingsgefühl verbunden. Für einen guten Rundlauf sorgen viele kleine Faktoren, darunter die Verarbeitung und die Materialqualität. Wir sind auf allen Ergometern „gefahren“ und haben alle Geräte nach dem Kriterium „Rundlauf“ bewertet.

Schwungmasse

Wir werden oft nach der Schwungmasse der Ergometer gefragt. Daher möchten wir Sie darauf hinweisen, dass das Gewicht der Schwungmasse eines Ergometers allein keine entscheidende Größe ist. Viel wichtiger sind die Verarbeitung des gesamten Widerstandssystems und die Qualität. Eine große Schwungmasse kann ein Zeichen für ein gutes Ergometer sein, sollte aber nicht zwangsläufig ausschlaggebend sein.

Noch Fragen? – Wir beantworten sie gerne!

Wir hoffen, dass wir Ihnen mit unserem Ergometer Kaufratgeber bei der Wahl Ihres Fitnessgerätes helfen konnten. Wenn Sie noch weitere Fragen haben, rufen Sie uns doch einfach unter unserer kostenlosen Service-Nummer an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wenn Sie ein Ergometer ausprobieren möchten, dann laden wir Sie herzlich in eine unserer zahlreichen Filialen ein!

Alternativen zum Ergometer

Neben dem Liegeergometer gibt es zwei weitere Ergometer-Alternativen: das Indoor Bike und den Heimtrainer.
Heimtrainer sind eigentlich die Vorgänger der Ergometer, bieten aber wesentlich weniger Funktionen. Die so wichtige Wattsteuerung bieten Heimtrainer zum Beispiel überhaupt nicht.
Das Indoor Bike ist eher für Sportler gedacht. Sie sind noch näher am traditionellen Fahrrad, da sie zum Beispiel gar keine Elektronik besitzen. Der Widerstand wird manuell eingestellt und lässt sich wesentlich höher setzen.

Eine Mischung aus Cross- und Fahrradtrainer

Das Taurus Ergo-X und das Taurus Ergo Air sind eine Kombination aus Crosstrainer und Ergometer und dank des Luftwiderstandssystem für jedes Trainingslevel geeignet. Durch die Geschwindigkeit der Bewegung bestimmen Sie den Widerstand selbst – Je schneller Sie treten/drücken/ziehen, desto höher wird der Widerstand. Durch die Kombination aus Crosstrainer und Ergometer sind der Taurus Ergo-X sowie der Taurus Ergo Air die perfekten Ganzkörpertrainer, bei denen man nicht nur den Oberkörper und Arme trainiert, sondern auch die Beine.

Taurus Ergo Air
Taurus Ergo Air

5 gute Gründe, ein Ergometer zu kaufen

Zum Abschluss fassen wir noch einmal die wichtigsten Vorteile eines Ergometers zusammen:

  • Wenn Sie sich für ein Ergometer entscheiden, trainieren Sie unabhängig von Wind, Wetter und Tageszeit.
  • Die relativ kompakten Geräte sind platzsparend und leicht zu bedienen.
  • Das Training ist unkompliziert und motivierend.
  • Die Widerstandsleistung wird in Watt angezeigt.
  • Ergometer sind sehr „zugänglich“: jeder, der in die Pedale treten kann, kann vom Training profitieren!

Autoren

  • Jane
    Jane Diering Diplom-Sportwissenschaftlerin
  • Simon
    Simon Eberhardt-Alten Magister in Sportwissenschaft und Medizinischer Physiologie
Fitnessgeräte
jetzt persönlich vor Ort testen!
37x in Deutschland
Europas Nr.1 für Heimfitness
68x in Europa