Deutschlands bester Online-Shop
für Sportgeräte (n-tv+DISQ 2016-2020)
über 3.257.961 zufriedene Kunden
Europas Nr. 1 für Heimfitness
Vertrauen Sie unseren Kunden.
Aktuell 92.054 Produktbewertungen

Schwinn Laufband

kaufen bei Europas Nr. 1 für Heimfitness
56 Laufbänder im Sortiment
Deutschlands beste Online-Händler
für Fitnessgeräte (Handelsblatt 2020)
Handelsblatt Testsieger
n-tv & DISQ 2020
Gesamtsieger Shops Sportgeräte
N-TV Testsieger
  • Gesamtsieger Shops Sportgeräte
  • 1. Platz Service
  • 1. Platz Angebot
  • 1. Platz Internetauftritt
Fitnessgeräte sicher einkaufen
Sport-Tiedje ist ein von Trusted Shops geprüfter Online-Shop mit Käuferschutz
66x in Europa Filialfinder
stores
Unser Unternehmensvideo
Sport-Tiedje Blog
Zum Blog
  • Preis
  • Lauffläche
  • Klappmechanismus
  • Motor Leistung
  • Einsatzart

Preis

Bitte wählen Sie die gewünschten Preisbereiche aus.

Preisstaffel

Preisbereich

bis 1299 1499

Auslaufmodelle / Ausstellungsstücke

Filter löschen

Lauffläche

Mit einer großen Lauffläche trainieren Sie komfortabel und vor allem sicher. Je größer der Trainierende (und damit die Schrittlänge) ist und je schneller auf dem Laufband gelaufen wird, desto größer sollte auch die Lauffläche beschaffen sein. Unser Sortiment bietet Ihnen ausschließlich Laufbänder mit angemessen breiter Lauffläche, Sie brauchen lediglich die gewünschte Länge auswählen.

Länge der Lauffläche

Filter löschen

Klappmechanismus

Einige Geräte verfügen über Klappfunktionen, wodurch sich das Gerät zusammenklappen lässt und leicht zu verstauen ist.

Klappmechanismus

Filter löschen

Motor Leistung

Je stärker der Motor des Laufbands ist, desto schneller reagiert es auf Geschwindigkeitsänderungen beim Laufen. Ein starker Motor hat eine lange Lebensdauer und bringt auch bei hoher Steigung und schweren Läufern stets eine optimale Leistung.

Motor Dauerleistung

Filter löschen

Einsatzart

Laufbänder für den Heimgebrauch sind für die private Nutzung konzipiert. Semiprofessionelle Laufbänder sind auf eine höhere Nutzungsdauer ausgelegt und können ebenfalls für Hotels, Vereine und Firmenfitness genutzt werden. Für den professionellen Einsatz im Fitnessstudio und eine sehr lange Nutzungsdauer eignen sich Laufbänder in Studioqualität am besten. Auch für die Heimnutzung eignen sich semiprofessionelle und professionelle Laufbänder aufgrund ihrer hochwertigen Materialqualität hervorragend.

Einsatzbereich

Filter löschen
Sortierung
Artikel pro Seite:
Darstellung
Seite
Bestseller Nr. 1
ArtNr.: SCHW-100535
17 Kundenbewertungen
∅ 4.65 von 5 Sternen
2 Sterne
0
1 Stern
0
Schwinn Laufband 570T jetzt online kaufen
Video
Mit dem Schwinn Laufband 570T bringt Schwinn ein Fitnessgerät mit innovativen Features auf den Markt. Seine 26 Programme erlauben ein Training vom Einsteigerlevel bis hin zu anspruchsvollsten Workouts. Die Explore the World App bietet eine Schnittstelle zu anderen Läufern auf der ganzen Welt und wird Sie beim Training motivieren.
  • DC-Motor 3 PS-Dauerleistung
  • Lauffläche: 152.4 x 50.8 cm
  • Geschwindigkeit: 0 - 20 km/h
  • Steigung: 0 - 15 %
  • Anzeige: Zeit, Strecke, Geschwindigkeit, Steigung, Pace, Kalorien, Puls
  • Anzeige der Trainingsprofile mit LCD (extra groß)
  • Trainingsprogramme insgesamt: 26, davon benutzerdefiniert: 4, herzfrequenzgesteuert: 6
  • Herzfrequenzmessung: Handpulssensoren, Brustgurtmessung
  • Explore the World kompatibel (kostenlose interaktive Trainingsapp)
  • Schwinn Fitnessscore zeigt Fitnesslevel nach jedem Workout
Sport-Tiedje Testurteil
Ausstattung
Dämpfung
Laufruhe
Stabilität
1.599,00 €
1.499,00 €
Sie sparen 6%
inkl. MwSt.
zu den Artikeldetails »
Auf Lager
versandkostenfrei!
Bequeme 0% Finanzierung ab
124,91 € mtl. bei 12 Raten
ArtNr.: SCHW-100811
4 Kundenbewertungen
∅ 4.75 von 5 Sternen
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Egal, was Sie motiviert – weniger Gewicht, mehr Muskelkraft oder einfach nur ein besseres Körpergefühl – das Schwinn Laufband 510Tbringt Ihre Ziele in greifbare Nähe! Erfreuen Sie sich an hochwertiger Qualität, abwechslungsreichen Trainingsprogrammen und einer tollen Ausstattung. Mit diesem Laufband entwickelt sich jeder Lauf zu einemaufregenden Erlebnis.
  • DC-Motor 2.6 PS-Dauerleistung
  • Lauffläche: 140 x 51 cm
  • Geschwindigkeit: 0 - 16 km/h
  • Steigung: 0 - 10 %
  • Anzeige: Zeit, Strecke, Geschwindigkeit, Steigung, Pace, Kalorien, Puls
  • Anzeige der Trainingsprofile mit LCD
  • Trainingsprogramme insgesamt: 18
  • Herzfrequenzmessung: Handpulssensoren
Sport-Tiedje Testurteil
Ausstattung
Dämpfung
Laufruhe
Stabilität
1.299,00 €
inkl. MwSt.
zu den Artikeldetails »
Auf Lager
versandkostenfrei!
Bequeme 0% Finanzierung ab
108,25 € mtl. bei 12 Raten
Sport-Tiedje prüft jedes Fitnessgerät auf Herz und Nieren. Anschließend bewertet unser Team, bestehend aus Sportwissenschaftlern, Leistungssportlern und Service-Technikern mit langjährigen Erfahrungen, die Artikel in unterschiedlichen Kategorien. Mit dem Sport-Tiedje-Testurteil können Sie die Produkte leicht miteinander vergleichen und so das richtige Gerät für Ihr Training finden.
Zur Ausstattung eines Laufbandes gehören u.a. die Motorleistung, die Laufflächen-Größe und -Beschaffenheit. Diese sorgen für eine angenehmere Bewegung und mehr Sicherheit bei hohen Geschwindigkeiten, bzw. größeren Läufern. Ein Computer mit vielen Trainingsprogrammen bietet Ihnen mehr Abwechslung beim Workout. Extras wie Direktwahltasten, Klappmechanismus, Ventilator und Transportrollen machen Ihr Training deutlich komfortabler.
Neben der Rahmenkonstruktion gewährleisten das Eigengewicht und die Größe der Standfläche eine hohe Stabilität. Je stabiler das Laufband, desto höher die maximale Gewichtsbelastbarkeit und desto langlebiger das Gerät. Bei intensiven Trainingseinheiten stehen Laufbänder mit hoher Stabilität deutlich sicherer. Zudem verringern große Laufrollen den Verschleiß des gesamten Antriebssystems.
Zur Laufruhe tragen die Motorleistung, die Laufmattenart, die Stoßdämpfer und die Rahmenkonstruktion bei. Ein Gerät mit guter Laufruhe verursacht fast keine Nebengeräusche und ermöglicht so das Fernsehen oder Musik hören beim Training.
Wichtig für die Dämfungseigenschaften eines Laufbandes sind die Laufmattenstärke und die Anzahl sowie Qualität der Stoßdämpfer. Eine gute Dämpfung ist gelenkschonender und beugt vorzeitigen Ermüdungserscheinungen vor.
Artikel pro Seite:
Seite

Schwinn Laufband - Kundenbewertungen

  • Schwinn Laufband 570T

    Tina 31.3.2021 - Schwinn Laufband 570T

    Ich bin mit dem Laufband sehr zufrieden. Es macht einen soliden Eindruck. Man sollte wissen, dass Schwinn zu Nautilus gehört und eigentlich für den amerikanischen Markt produziert. Die Umrechnung von Meilen in km kann somit dazu führen, dass man nicht 8 km/h hat, sondern 8,1 km/h. Ich wusste dies vorher und mir ist es unwichtig. Mir gefällt auch das "oldschool" Display. bei den modernen Touchdisplays anderer Hersteller bin ich skeptisch, ob das so langlebig ist. Die Verbindung zu Around the World App funktioniert sehr gut. Die Verbindung zur Schwinn Toolbox App funktioniert nicht. Berwertungen im App Store zu urteilen, ist das wohl vielfach der Fall. Im Betrieb finde ich es überraschend leise. Da war ich positiv überrascht. Wenn man darauf läut wird es natürlich lauter und auch der Laufstil beeinflusst hier die Lautstärke natürlich. Lieferung hat wegen der angespannten Corona-Lage etws lönger gedauert (2,5 Wochen, aber die Info stand ja auf der Homepage, dass es zu Verzögerungen kommen kann )

  • Schwinn Laufband 570T

    Al 24.12.2020 - Schwinn Laufband 570T

    Laufband war schnell anhand der beiliegenden Anleitung aufgebaut. Lediglich der Transport der schweren Bodeneinheit gestaltete sich entwand aufwändiger aufgrund unserer etwas beengten Verhältnisse. Geräuschentwicklung beim Betrieb niedrig, Laufkomfort und Dämpfung machen nach der ersten Versuchen einen sehr guten Eindruck. Bedienbarkeit über diverse Knöpfe gut und schnell, sowohl Speed als auch Steigung einfach und schnell anpassbar. Alles in allem ein empfehlenswertes Laufband in dieser Klasse auch aufgrund der großen Lauffläche.

  • Schwinn Laufband 510T

    Gaston 20.12.2020 - Schwinn Laufband 510T

    Ich finde das Preis-Leistungsverhältnis gut. Das Hochklappen funktioniert prima auch wenn ich das persönlich nicht benötige. Die Auswahlmöglichkeiten/differenziertes Training sind sehr vielfältig. Alles in allem ein guter Kauf.

  • Schwinn Laufband 570T

    Anonym 10.12.2020 - Schwinn Laufband 570T

    Das Laufband kam mit 14 Tage Verspätung, was aber angekündigt war. Spedition und Transport bis zur Haustür lief prima, leider sind wir aber beim Transport zum Aufstellort imKeller des Hauses am Gewicht und der fehlenden Griffmöglickeiten gescheitert. Mit ca. 80 kg bei ca. 2 m Länge warten wir nun auf den Aufbauspezialisten für den Transport innerhalb des Hauses. Nach Aufbau und Inbetriebnahme werde ich erneut berichten. Alle Teile machen jedoch einen guten und hochwertigen Eindruck.

  • Schwinn Laufband 570T

    Irma Solka 28.11.2020 - Schwinn Laufband 570T

    Neben dem schicken Design und der angenehmen Laufruhe, gefällt mir vor allem die Trainingsapp „Explore the World“, die das Training deutlich attraktiver gestaltet.

  • Schwinn Laufband 570T

    Anonym 24.10.2020 - Schwinn Laufband 570T

    Kaufentscheidend war hier die Nutzung der Trainingsapp. Das gibt es kaum in dieser Preisklasse, brauche ich aber unbedingt zur MOTIVATION. Und die ist wortwörtlich groß. Das Laufband ist ausreichend groß, so dass ich keine Sorge habe mit einem Abflug, in einem der typischen Youtube Videos zu landen

  • Schwinn Laufband 570T

    A. Mos 4.10.2020 - Schwinn Laufband 570T

    Das Laufband kam sehr gut verpackt. Man sollte mindestens 2 kräftige Leute haben um es in den gewünschten Raum zu transportieren. Der Aufbau geht relativ schnell (ca.1 Stunde), alles ist sehr gut beschriftet und beschrieben. Die Aufbauanleitung liegt in viele Sprachen bei. Ein Handbuch allerdings nicht. Das muss man sich online runterladen. Das 570T macht einen sehr robusten und wertigen Eindruck. Lediglich an den Plastikteilen der Armstütze sind ein paar Kanten, die nicht korrekt übereinstimmen und so teilweise scharfe Grate haben. Die Menüführung am Anfang ist verständlich und eigentlich intuitiv. Es können 4 verschiedene Benutzerprofile angelegt werden. Ich finde, das Laufband ist sehr angenehm gedämpft und man kann sehr gut drauf Laufen oder Walken. Die Lautstärke empfinde ich als recht leise unter Belastung nimmt sie zu. Natürlich hört man die Schritte drauf, aber das Grundgeräusch des Laufbandes ist leise. Ich habe es gekauft um mit Zwift zu laufen. Die direkte Verbindung, wie z.b. bei RunSocial, funktioniert leider nicht. Das Laufband wird nicht angezeigt. Da ich aber mit einem Stryd Footpod laufe, ist es kein Problem, das Laufband mit Zwift zu verwenden. Wer eine Garmin Uhr mit virtual Run Profil hat, kann sich so ebenfalls mit Zwift verbinden. Mit einem Stryd ist die Geschwindigkeit und die Distanz nur viel genauer. Ich habe es ausprobiert, es liegt immer ein Unterschied von ca 0,1 - 0,3 km/h vor. Stryd 8,3km/h und das Laufband 8,1 km/h. Ich denke, dass der Unterschied mit steigender Geschwindigkeit teilweise größer und teilweise kleiner ist. Es kommt halt drauf an, auf welche Geschwindigkeit das Laufband hauptsächlich kalibriert wurde. Es gäbe auch noch die Möglichkeit einen Runn am Laufband zu befestigen, um eine genauere Information zu bekommen wenn man mit Zwift oder anderen virtuellen Plattformen laufen möchte. Die einprogrammierten Programme interessieren mich eher weniger, von daher kann ich dazu nichts sagen. Ich steuere die Geschwindigkeit so, wie ich sie brauche manuell, das gleiche gilt für Steigungen. Die RunSocial App erkennt das Laufband ohne Probleme, bei der hauseigenen Schwinn App hatte ich bis jetzt noch kein Glück. Selbst, wenn alle anderen Programme geschlossen sind, ich Bluetooth An- und Ausschalte, findet die App kein Laufband. Unter den Bluetoothgeräten kann ich es allerdings sehen. (dort heißt das Laufband 870T) also die amerikanische Bezeichnung. Der mitgelieferte Herzfrequenzgurt wird erkannt, er ist meiner Meinung nach aber nicht wirklich brauchbar. Die Werte sind viel zu niedrig. Meinen Garmin oder 4iiii Gurt erkennt das Laufband leider nicht. Es handelt sich bei diesen Gurten um codierte Gurte und das kann es nicht. Schade, die wären viel genauer.Die Handmessung stimmt jedoch mit meinem Garmin Tri Gurt überein. Ist aber halb so wild, Zwift erkennt meine Gurte und so ist meine Trainingsaufzeichnung korrekt. Es gibt ein paar Dinge die mich ärgern. Die Menüsprache kann z.B. nicht eingestellt werden. Ist nicht tragisch, aber außer Englisch gibt es nichts anderes. Man kann die Uhrzeit nicht auf 24Std. umstellen und das Datum ist im amerikanischen Format. Man kann das Laufband zwar auf km umstellen, aber die Umstellung ist eher halbherzig. Man merkt ganz eindeutig, dass das Band eigentlich für den amerikanischen Markt ausgelegt ist. Wenn ich nämlich die Geschwindigkeit über die Up und Down Tasten ändere, dann steigt/fällt sie mal um 0,1 oder um 0,2. Es wird hier anscheinend umgerechnet und gerundet. Das Gleiche ist mir bei der Größeneingabe aufgefallen. Ich bin 171cm, nur kann ich das leider nicht eingeben. Es sind entweder 167, 170 oder 172. Die vorprogrammierten Geschwindigkeitstasten sind ebenfalls auf mp/h ausgelegt, dass sieht man an den krummen km/h Angaben die dahinter stehen. Es sind keine Dinge, die das Lauferlebnis an und für sich einschränken, aber es stört den inneren Monk in mir. Wenn ich schon extra ein europäisches Modell habe, dann sollte das auch auf km/h eher ausgelegt sein, als auf mp/h. Das amerikanische Gegenstück heißt nämlich 870. Mir gefallen sehr gut die großen Ablageboxen links und rechts von der Konsole. Die bieten Platz für jede Menge Kleinteile oder auch größere Wasserflaschen. Gut gefällt mir auch die Möglichkeit auch große Tablets sicher auf der Konsole ablegen zu können. Man kann sie sogar per USB Anschluss in der Konsole laden. Des Weiteren ist ein Miniklinkenanschluss für die beiden Boxen in der Konsole vorhanden. Schade nur, dass neuere Tablets oder Smartphone keinen Klinken-Kopfhöreranschluss mehr haben. Wenn man das Tablet laden möchte und die Musik über die Boxen des Laufbandes wiedergeben möchte, dann muss man sich einen Adapterstecker kaufen. Kostet nicht die Welt, ist aber praktisch. Die USB Ladebuchse hält das Tablet allerdings nicht auf 100%. Die Musikausgabe aus den Boxen hört sich besser an, als die aus meinem Tablet direkt, obwohl das Tablet noch etwas lauter ist in der Endlautstärke. Der kleine Ventilator ist ein nettes Gimmick, bringt aber nicht wirklich so viel, obwohl er 3 verschiedene Geschwindigkeiten anbietet. Mir gefällt auch noch sehr gut, dass mir die Pace angezeigt wird und nicht nur die Geschwindigkeit. Man kann die Anzeige so einstellen, dass sich die Anzeigen alle 4 sek. Abwechseln oder man die Anzeigen auch seinen Wünschen weitesgehend anpassen. Die Inclinefunktion reagiert relativ langsam. D.h. es dauert, bis die maximale Steigung von 15% erreicht ist. Komisch ist auch, dass das Band sich hebt, aber die Absturzsicherungen unten bleiben. Beim langsamen Laufen oder Walken ist das kein Problem. Ich würde mich aber nicht wohl fühlen bei der max. Geschwindigkeit. Der Notaus stoppt das Band sofort. Wenn der Magnetstecker nicht eingesteckt ist, bekommt man das Band auch nicht ans Laufen. Was mich ein kleines bisschen gewundert hat, war die Anzeige, dass mein Laufband schon 46 Stunden gelaufen war. Es war aber neu und original verpackt. Mein Band ist im Juli 2020 gefertigt. Alles in allem bin ich mit dem Lauferlebnis und meiner Anbindung an Zwift sehr zufrieden mit dem Band. Es ist sehr stabil, relativ leise und wirkt sehr gut verarbeitet. Mir gefällt die Dämpfung sehr gut. Ich hatte auch das Horizon Omega Z in Betracht gezogen, aber da war meiner Meinung nach überhaupt keine Dämpfung spürbar. Deshalb habe ich mich für das 570T entschieden. Ich hoffe, dass vielleicht noch ein paar Firmwareupdates kommen, die man selber an das Band schicken könnte. Dafür wäre aber eine funktionierende App die Grundvoraussetzung. Was mich auch noch ärgert ist die Garantiezeit. In Deutschland beträgt sie anscheinend nur 24 Monate auf alles. In den USA sind es lebenslang auf den Rahmen, 10 Jahre auf den Motor und 2 Jahre auf den Rest. Warum werden da Unterschiede gemacht? Eigentlich würde ich 3,5 Sterne vergeben, das ist aber leider nicht möglich.

  • Schwinn Laufband 570T

    S. D.-R. 27.6.2020 - Schwinn Laufband 570T

    Ich habe nun seit knapp 2 Wochen das Laufband Swinn 570T in Betrieb. Es ist genauso wie ich es mir vorgestellt habe:) Es lässt sich leicht bedienen, sowohl die Programme sowie auch manuell, d.h. Ich wähle meine Geschwindigkeit selbst und auch den Anstieg des Laufbands. Das Bedienfeld ist sehr übersichtlich, erklärt sich von selbst. Am besten gefallen mir persönlich die Runs mit der RunSocial App, man kann manuell das Tempo dann per Fingertipp auf dem Pad eingeben oder was viel besser ist, wenn man das Laufband mit der App über Bluetooth verbindet. Allerdings wird in der App das Modell 870 angezeigt, was mich natürlich sehr irritiert hat und ich schon dachte das dieses Laufband nicht dafür geeignet :( Das ist nicht so, einfach mit 870 verbinden, also antippen und es kann los gehen. Die Laufgeschwindigkeit wird passgenau vom Laufband an die App übertragen. Dann steht den weltweiten Laufstrecken nichts mehr im Weg außer eventuell ab und an der innere WauWau-Hund! Das nachjustieren vom Laufband ist auch easy und gut in der beiliegenden Betriebsanleitung beschrieben. Ich persönlich bin super zufrieden mit dem Swinn, habe bisher nichts zu bemängeln. Die Verarbeitung ist sauber und nichts wackelt. Ach ja, was noch eventuell wichtig ist, mein Mann und ich (Frau) haben das Laufband zusammen in den 1.Stock getragen, da das Laufband in mehreren Teilen sehr gut verpackt per Spedition geliefert wurde. Das Schwerste ist das untere Teil, also das Laufband selbst. Wir haben das Swinn. auf einer Bodenschutzmatte stehen.

  • Schwinn Laufband 510T

    Niklas Schmidt 23.6.2020 - Schwinn Laufband 510T

    Ich habe nach einem Laufband gesucht, was mit Zwift kompatibel ist. Es gab einige alternativen, aber ich habe mich für das 510T entschieden. Das hat ein gutes Preis-Leistungverhältnis. Der lässt sich sehr leicht hochklappen, was auch sehr ohne Probleme klappt.

  • Schwinn Laufband 510T

    Alex M. 9.6.2020 - Schwinn Laufband 510T

    Tolles Laufband mit coolen Eigenschaften. Klare Empfehlun

Ein gut konstruiertes Laufband lässt die Kilometer nur so vorbeifliegen, die Minuten regelrecht verdunsten und Sie aus der alten Garderobe herauswachsen. Die Laufbänder von Schwinn bieten formschönes Design und eine solide, zuverlässige Konstruktion.
x
Sport-Tiedje
Europas Nr. 1 für Heimfitness
  • 35x persönlich für Sie vor Ort in DeutschlandAachen, Augsburg, Berlin, Bielefeld, Bochum, Bonn, Bottrop, Braunschweig, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Duisburg, Essen, Frankfurt, Freiburg, Hamburg, Hannover, Husum, Karlsruhe, Kassel, Kiel, Köln, Leipzig, Mannheim, München, Münster, Nürnberg, Regensburg, Saarbrücken, Schleswig, Stuttgart, Wiesbaden, Würzburg
  • 9x in GroßbritannienAberdeen, Batley, Camberley, Edinburgh, Glasgow, London, Manchester, Nottingham
  • 7x in ÖsterreichGraz, Innsbruck, Klagenfurt, Linz, Salzburg, Wien
  • 6x in den NiederlandenAmsterdam, Bodegraven, Den Haag, Eindhoven, Roosendaal, Rotterdam
  • 4x in der SchweizBasel, Bern, Lausanne, Zürich
  • 2x in BelgienAntwerpen, Brüssel
  • DänemarkKopenhagen
  • FrankreichParis
  • PolenWarschau
Sport-Tiedje Newsletter
Erhalten Sie jetzt einen 10,00 € Gutschein*
* Einlösbar ab einem Mindestwarenwert von 50,00 €
Europas Nr. 1 für Heimfitness interaktiv
Treffen Sie uns auf Facebook, Google+ und Co.
  • Facebook
  • Instagram
  • YouTube
  • Sport-Tiedje Blog
Zahlarten
  • Paypal
  • VISA
  • Master Card
  • American Express
  • paydirekt
  • Finanzierung
  • Vorkasse
  • Bankeinzug
Versandpartner
  • DHL
  • UPS
  • FedEx
  • Spedition
© Sport-Tiedje GmbH 1984 - 2021
1) Nur bei Zahlung mit Bankeinzug, PayPal, Kreditkarte, paydirekt.
Wir sind für Sie
66x in Europa
Storemap
Sport-Tiedje
11 telefonische Berater
sind für Sie erreichbar
04621 - 42 10 0
info@sport-tiedje.de