5 Gründe für ein Rudergerät Training

0 Kommentare

Vorteilhaft rudern: Auf einem Rudergerät kannst Du sehr effektiv Deine Ausdauer trainieren. Dabei kannst Du sogar, wenn Du möchtest, einen hohen Grad an Erschöpfung erreichen. Außerdem eignet sich dieses Ganzkörpertraining zum Kraft- und Muskelaufbau.

Vielleicht hast Du auch schon darüber nachgedacht, rudern auszuprobieren.
Ich nenne Dir 5 gute Gründe, warum Du mit dem Indoor Rudern beginnen solltest.

Vorteile des Trainings auf einem Rudergerät

Das Training auf einem Rudergerät birgt viele Vorteile. Dazu zählen die positiven Trainingseffekte, die Förderung der Gesundheit sowie auch die Freude an der Ruderbewegung.

1. Rudergerät Training ist nachweislich vorteilhaft

Fitness Trends kommen und gehen. Rudern ist irgendwie schon immer da gewesen. Die Wirkungsweise und Trainingseffekte von Rudertraining sind durch zahlreiche Studien bewiesen. Beim Bundesinstitut für Sportwissenschaften kannst du verschiedene Einträge finden. [Link zur BISp-Datenbank]
Rudern bietet Dir ganz einfach die Möglichkeit eines hoch-effektiven Cardio-Workouts! Das sollte Grund genug sein, Rudern auszuprobieren.

2. Indoor Rudern ist ein Ganzkörpertraining

RudergerätBeim Rudern wird über 80 Prozent der Muskulatur Deines Körpers beansprucht. Es gibt wenig andere sportliche Aktivitäten, mit denen Du gleichzeitig die Muskulatur von Beinen, Rumpf, Rücken, Schultern und Armen ganzheitlich trainierst.

3. Rudern fördert eine aufrechte Körperhaltung

Die Ruderbewegung ist genau das Gegenteil zum Sitzen am Schreibtisch oder im Auto. Wenn Du mit korrekter Technik ruderst, arbeitest Du mit jedem Ruderzug an Deiner Haltungsverbesserung. Du sitzt aufrecht, streckst die Brust raus und ziehst die Schulterblätter nach hinten-unten. Eine ausführliche Beschreibung des Bewegungsablaufes und welche Muskelgruppen dabei trainiert werden, findest Du hier.

4. Rudergerät Training ist gelenkschonend

rudernRudern belastet Deine Gelenke nur sehr gering und ist daher auch zur Prävention vor Verletzungen und zur Rehabilitation geeignet. Wenn Du abnehmen möchtest und Probleme mit den Gelenken hast, bietet das Rudertraining eine gute Option um gelenkschonend Kalorien zu verbrennen.

5. Einfach rudern

Die korrekte Technik für das Indoor Rudern lässt sich relativ schnell erlernen. Sobald Du weißt, in welcher Reihenfolge Du die Körperteile beim Ruderzug einsetzt, ist es nur noch eine Frage des richtigen Timings auf dem Weg zur richtigen Rudertechnik.

Wenn Du jetzt auch Lust aufs Rudern bekommen hast, schaue doch mal in unserem Online-Shop vorbei! Hier findest Du eine große Auswahl an Rudergeräten für zu Hause!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.