Die Vorteile eines Gruppentrainings in der Natur Getreu dem Motto "Let nature speak for itself" erklärt Euch Personal Trainer Ali die Vorteile eines Gruppentrainings unter freiem Himmel

0 Kommentare

In meinem am Montag den 03.09.2018 beginnenden Functional Outdoor Training Kurs in Bonn (Stadtteil Beuel-Mitte) habe ich die Konzeption auf mehrere Kompetenzen ausgerichtet. Dazu gehören diverse Lernziele und Entwicklungsebenen, deren Bündelung sowie deren gleichzeitige, ganzheitliche und damit nachhaltige Entwicklung.

Was ist der der Unterschied in der Gruppe unter freiem Himmel an der frischen Luft zu trainieren zu einem Training zum Beispiel in einem Fitnessstudio? Gibt es überhaupt einen? Ich sage ja und im folgendem möchte ich diese Stichpunktemäßig aufführen.

Verhalten auftauen

  • Eintreten in ein völlig anderes oder gar fremdes Umfeld
    • Lösen von verhärteten Verhaltensweisen
    • Wecken von Neugier
  • Transparenz der Auswirkungen eigener suboptimaler bzw. wenig erfolgreicher Verhaltensweisen
    • emotionale Einbindung
    • affektive Aktivierung

Lösungen finden

  • Erkennen des Veränderungsbedarfs und der eigenen Ansatzpunkte für Kompetenzverbesserungen
  • Eigenständige oder gemeinsame Entwicklung von Lösungen in Form von potentiell erfolgreichen Verhaltensweisen
    • auf Basis fachlichen Inputs
    • kognitive Aktivierung

Alternativen testen

  • Offenheit und hohe Bereitschaft der Teilnehmer, ein anderes Verhalten auszuprobieren
    • Chance zur “gefahrlosen” Erprobung
  • Erproben neuer Verhaltensmuster bei sich selbst oder gegenüber anderen Teilnehmern
    • körperliche und geistige Bewegung / Beweglichkeit
  • Direkte Bewertbarkeit der Verhaltens-Ergebnisse
    • Erfahrbarkeit
    • Transparenz

Verhalten festigen

  • Umsetzen und Festigen erfolgreicher Verhaltensstrategien
    • Handlungsorientierung
  • Verhalten ist zu jeder Zeit echt und wird authentisch trainiert
    • keine Rollenspiele

Bewusst werden

  • Reflektieren der Erfahrung (Alternativ: Let nature speak for itself)
  • Stabile Verankerung des erfolgreichen Verhaltens in das eigene Verhaltensrepertoire

Nachhaltig übertragen

  • Sicherer Transfer in den Berufsalltag
  • Erfahrungen, an die man gern und häufig zurückdenkt
    • Nachhaltigkeit der Erlebnisorientierung

Über unseren Gastautor: Mein Name ist Alireza Salimi A. ich lebe in Bonn und habe an einer Physiotherapieausbildung teilgenommen. Ich bin zertifizierter Personal Trainer inklusive der Fitnesstrainer A-Lizenz, der höchsten Europäischen Trainerlizenz. Spezialisiert habe ich mich in dem Bereich Athletik Training mich dem Schwerpunkt Functional Training. Aktiv bin ich als Personal Trainer in Bonn und Umgebung, sowie als Outdoor Group Trainer. Am Montag den 03.09.2018 beginnt ein neuer Functional Training Kurs am Rheinufer in Bonn Beuel, zentral auf der Wiese neben der Kennedybrücke gegenüber dem China-Schiff. Das Training findet immer unter der Leitung von qualifizierten Physiotherapeuten/Athletiktrainern statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.