Allgemein

Massagepistole im Test: Testbericht zum Taurus Vibro-Massagegerät Relax

von - 0 Kommentare

Rückenschmerzen und Verspannungen sind lästige Schmerzen und lassen sich meist nur mit Hilfe einer zweite Person bekämpfen. Allerdings ist der Weg zum Physiotherapeuten oder Masseur immer zeitaufwändig und kostspielig. Doch jetzt kommt Hilfe aus den USA. Dort werden schon länger sogenannte Massagepistolen von Heilpraktikern und Fitnesssportlern zur Behandlung von Verspannungen und Rückenschmerzen verwendet. Auch im deutschsprachigen Raum erfreuen sich solche Massagepistolen immer größerer Beliebtheit, wodurch es eine Vielzahl an Anbietern im Markt gibt. Dadurch wird es für dich als potentiellem Käufer schwer den Überblick zu behalten, um das passende Gerät zu finden. Aus diesem Grund möchte ich dir in diesem Blogartikel zeigen, was eine solche Massagepistole kann, für wen sie sich eignet, welche Vorteile sie mit sich bringt und worauf du beim Kauf achten solltest. Zum Schluss habe ich für dich noch das Taurus Vibro-Massagegerät Relax getestet.

Weiterlesen

Körperfettanteil berechnen

von - 0 Kommentare
Körperfettanteil berechnen

Beim Thema „Abnehmen“ geht es nicht immer nur darum überflüssige Kilos zu verlieren, sondern auch seinen Körperfettanteil zu reduzieren. Dazu spielt dieser Begriff auch im Bereich des Fitnesssports eine zentrale Rolle, da viele Sportler in diesem Bereich auf einen geringen Körperfettanteil hinarbeiten. Doch bei dem Begriff „Körperfettanteil“ kommt es bei dir bestimmt zu gewissen Fragen. Was ist überhaupt mit Körperfettanteil gemeint? Welcher Körperfettanteil ist ideal? Wie berechne ich meinen Körperfettanteil? Oder wie reduziere ich meinen Körperfettanteil? Mit diesem Beitrag möchten wir die wichtigsten Fragen rund um dieses Thema beantworten und dir zeigen, wie du ganz einfach zu Hause deinen eigenen Körperfettanteil messen bzw. ausrechnen kannst.

Weiterlesen

Die 4 effektivsten Eigengewichtsübungen

von - 0 Kommentare
Die 4 besten Eigengewichtsübungen

Eigengewichtsübungen sind optimal für das Training zuhause und eignen sich ideal für den Muskelaufbau und um Gewicht zu verlieren. Das Training mit dem eigenen Körpergewicht wird übrigens auch Bodyweight-Workout genannt.

Eigengewichtstraining ist für jeden geeignet da es viele Übungsmöglichkeiten sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene gibt. Aus diesem Grund stellen wir Dir im folgenden Text die 4 effektivsten Eigengewichtsübungen vor. So kannst Du Deine Wunschfigur ganz einfach erreichen und zwar komplett ohne Fitnessstudio.

Weiterlesen

Qualitätsmerkmale von Laufbändern

von - 0 Kommentare
Qualitätsmerkmale von Laufbändern

Wenn man mit dem Gedanken spielt ein Laufband zu kaufen, ist man auf den verschiedenen online Marktplätzen mit einer großen Anzahl an technischen Daten konfrontiert. Dabei wird häufig in Superlativen gesprochen. Da wird auch gerne mal eine Lauffläche von 120 x 40 cm, was eigentlich sehr klein ist, als riesig bezeichnet. Um für Orientierung im Dschungel der Produktdetails zu sorgen, erklären wir hier, auf welche Qualitätsmerkmale, wie zum Beispiel der Laufbandmotor, bei der Auswahl eines geeigneten Laufbands geachtet werden sollte.

Weiterlesen

Kalorienrechner – jetzt Grundumsatz berechnen!

von - 0 Kommentare
Dein Kalorienrechner

Selbst wenn wir uns nicht bewegen, verbrennen wir permanent Kalorien um elementare Körperfunktionen wie Atmung, Kreislauf, Stoffwechsel und die Körpertemperatur aufrecht zu erhalten. Einfach nur dadurch, dass wir am Leben sind, verbrennen wir 24 Stunden am Tag an 7 Tagen in der Woche Kalorien. Dieser sogenannte Grundumsatz ist die Menge an Kalorien pro 24 Stunden, die wir im Liegen bei völliger Ruhe zum (Über-)Leben brauchen.
Je nachdem ob wir Abnehmen möchten oder Muskelmasse aufbauen, ist die Kenntnis des Grundumsatzes ein wichtiger Wert bei der Berechnung unserer Kalorienbilanz. Eine individuelle Ernährungsplanung ist ohne den Grundumsatz zu kennen nicht möglich. Mit unserem Kalorienrechner kannst Du deinen Grundumsatz ganz einfach berechnen.

Weiterlesen

Sixpack Training – so geht’s

von - 0 Kommentare
Sixpack Bauchmuskeltraining

Wenn es um Fitnesstraining geht, ist für viele ein Sixpack das Trainingsziel Nummer 1. Ohne Frage, wer im Sommer am Strand oder in der Schwimmhalle einen flachen Bauch mit definierten Bauchmuskeln präsentieren kann, zieht garantiert den ein oder anderen neidischen Blick auf sich. Ein Sixpack gilt in erster Linie als besonders attraktiv und, ähnlich wie ein definierter Bizeps, als Sinnbild für einen trainierten Körper. Abgesehen davon bringt eine trainierte Bauchmuskulatur aber auch viele gesundheitliche Vorteile mit sich. Sie spielt z. B. für eine gesunde Körperhaltung eine wichtige Rolle. Aber wie entsteht überhaupt ein Sixpack? Kann jeder einen Waschbrettbauch haben? Und mit welchen Übungen kannst du die Bauchmuskeln effektiv trainieren? Wir klären die wichtigsten Fragen rund ums Sixpack!

Weiterlesen

diPulse Smartwear

von - 2 Kommentare
diPulse Smartwear

Vergesst die Klebeelektroden: Was bisher spezialisierten EMS-Studios vorbehalten war, könnt Ihr ab sofort auch zu Hause oder unterwegs nutzen. Das schwedisch-schweizerische Unternehmen diPulse, Gewinner des ISPO Brandnew Awards 2019, leitet nun die nächste Stufe des Muskelstimulations-Trainings ein: Die Funktionskleidung des Unternehmens kommt vollständig ohne Kabel aus. Die Elektroden auf Basis von Kohlenstoff-Nanoröhrchen sind hauchdünn und tragen kaum auf. Die Vorteile: ortsunabhängiges Training, maximale Beweglichkeit und funktionelle Optik. Lest jetzt hier, wie Ihr mit der diPulse Smartwear Eure Superkräfte weckt.

Weiterlesen

Abnehmaktion „Kilos gegen Bares“ – Die Erfolgsgeschichte unseres Topabnehmers

von - 0 Kommentare

Um die guten Vorsätze unserer Kunden zu unterstützen, haben wir vor sieben Jahren die Abnehm-Aktion „Kilos gegen Bares“ initiiert. In den letzten Jahren nahmen unsere Teilnehmer insgesamt fast 18.000 kg mit Kilos gegen Bares ab und vergoldeten sich Ihren Gewichtsverlust mit über 199.000 € ausgezahltem Abnehm-Rabatt. Lest hier die Erfolgsgeschichte unseres Topabnehmers aus dem letzten Jahr.

Weiterlesen

Massagegeräte für zu Hause

von - 0 Kommentare
Massagegeräte für zu Hause

Wer kennt’s? Vom letzten Training schmerzt der Muskel, der Nacken ist nach einem langen Bürotag wieder einmal verspannt oder dir ist einfach nach ein wenig Entspannung und Regeneration. Genau jetzt wünscht man sich eine wohltuende Massage. Aber leider ist der Partner gerade nicht zur Stelle, und auf den nächsten Termin beim Masseur zu warten, dauert auch wieder zu lange. Da kommen kleine, handliche Massagegeräte für zu Hause gerade recht. Mit denen kannst du ganz ohne Hilfe die gewünschte Muskelpartie massieren. Auch viele Massage- und Physiotherapeuten arbeiten inzwischen mit diesen Handmassagegeräten. Wir stellen dir die neuen Wellness- und Massageprodukte aus unserem Fitness-Shop vor, mit denen du dir deinen persönlichen Masseur nach Hause holst.

Weiterlesen

Peloton im Vergleich

von - 0 Kommentare
Peloton im Vergleich

Der neueste Trend unter den vernetzten Fitnessgeräten sind Indoor Bikes mit interaktiver Software und großen Touchscreen Displays, die es ermöglichen, in den eigenen vier Wänden an Indoor Cycling Kursen teilzunehmen. Die Online-Kurse werden live oder on-demand angeboten und sollen bei den Trainierenden ein „Wir-Gefühl“ erzeugen und damit die Trainingsmotivation steigern. Ein Beispiel dafür ist das NordicTrack Indoor Cycle S10i. Mit Peloton startet jetzt ein weiterer Anbieber in Deutschland. In unserer übersichtlichen Tabelle am Ende dieses Artikels findest Du Peloton im Vergleich mit ähnlichen Fitness-Apps.

Weiterlesen